Montag, 6. Mai 2013

FDax Trendtag up -> Z-Vormittag & 30min Bullflag

Nach dem Trentag up am Freitag sollten wir heute Morgen erstmal etwas ausschwingen und konsolidieren und eine 30min Bullflag formen. Das ATH in Dax ist nun in Reichweite und wie schon öfter hier im Blog besprochen, wird es irgendwann einen Ausbruch aus der 12 Jahresrange geben und wir werden sehr wahrscheinlich in einen neuen, mehrjährigen Bullmove einschwenken.

Jeder frühe Push Down heute Morgen in den Bereich 8100-8110 ist ein Buy Sclap in die 15/30min Bullflag. Shorts müssen sich bewusst sein, das wir bis zu ATH keinen unmittelbaren Resist darüber haben.

Fdax: Daily, 30min

Update 09:56 Uhr:
TG Zone hier beim Push über Open für die Longs aus dem frühen Push down

Update 10:04 Uhr:
Push über TH nun, das ist Exitzone der Longs ~8145 für +~30P


Update 11:19 Uhr:
Jeder weitere Push down in die Zone 8105-8110 ist nun ein Buy in den 30min Grailbuy und 5min abc down

Update 11:37 Uhr:
Achtung Buy Zone hier!

Kommentare:

  1. Hi roundturn,

    danke für Deine Einschätzung. Wie weit geht Deiner Einschätzung nach der Bullmove?

    Danke & Gruß
    Stefan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Ausbruch auf Monatsbasis?

      Keine Ahnung, das kann keiner Wissen.
      Noch ist er nicht mal vollzogen, im Prinzip ist der Dax auf Basis des KGV auch bei 8000+ immer noch historisch billig bewertet. Im Vergleich zu der aktuellen Bewertung am Anleihenmarkt sogar extrem billig und das ist der wichtigste Maßstab.

      Löschen
    2. Dax 12000, kannst nun locker einlongen ;-)

      Löschen
    3. jep ....

      ausbruch bei wkly close groeßer 8160 DAX Perf. Index ... Future bei 8260 wkly close .... bei der konstellation ham wa xxxxxxl 3ecks ausbruch ... ziel 14k ca aber das ist zukunfts musik und dazwischen kann vieles passieren

      Löschen
    4. Also ich hab das für nächste woche auf dem plan stehen. . . .

      Löschen
    5. Über den Ausstieg brauchen wir uns keine Gedanken zu machen, der steht ja in der Bildzeitung^^

      Löschen
  2. hi rt, YD hat im wo:thread eine interessante Statistik veröffentlicht: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass der Dax/FDax nach x Plustagen wieder im Plus schliesst? Das Ergebnis hat mich schon erstaunt.

    http://img577.imageshack.us/img577/8695/eodfreqfdaxdax.png

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Link, sehr aufschlussreich!

      Das deckt sich exakt mit meinen Erfahrungen.

      Das kann man auf einen ähnlichen Weg überprüfen:
      Wenn der Markt 7 Tage in Folge über den 5Tage sma(gleitender Durchschnitt 5 Tage) schließt, dann kann man kaufen und bei einem Exit 5 Tage später ist der Trade zu 74% erfolgreich, also der Markt nochmals höher gelaufen.

      Das bedeutet im Umkehrschluss, das bei 7 auf einandner folgenden Closes über den 5sma, jeder Close unterhalb des 5sma ein Kauf ist.

      Der 5 Tage gleitende Durchnitt ist deshalb auch im Daily Chart eingezeichnet. (rot gepunktet)

      Löschen
  3. Find ich gut mit der Freigabe. . . . ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja!

      Ich denke es ist sogar für unseren "kabarettisten" eine Erleichterung und er kann nun besser das schöne Wetter genießen, weil er nicht mehr 20 Kommentare pro Tag durch die Sicherheitsabfrage prügeln muss....

      Löschen
    2. Sind das nicht chines. Verhältnisse mit der Freigabe? Irgendwie kommt das doch einer Zensur gleich.

      Löschen
    3. Nein, ein Filter um "Sch...e" draussen zu lassen... Finde ich super!

      Gruß,
      Search

      Löschen
    4. Das heißt konträre meinungen werden gefiltert, hhhmm dann kann man doch kommentare komplett abschalten, egal ich mach mittag ;-)

      Löschen
    5. Um afghanischen Verhältnissen vorzubeugen, musste ich wohl etwas tun.

      Das Trading hier im Blog leidet bereits darunter, das ich mit dem Lesen, beantworten von sinnlosen, profozierenden, ja fast terroristischen Beiträgen beschäftigt bin.(Achtung Ironie)

      Jetzt gerade wieder konnte ich nicht den Long Entry auf der FDax 15 posten, weil ich im Kommnetarfeld blockiert war.

      Sollte sich jemand durch diese Verhältnisse eingeschränkt fühlen, steht im ja "Gott Sei Dank" frei, das Land zu verlassen. ;)

      Löschen
    6. Tobi...

      keiner filtert hier konträre Meinungen, es wird nur dein Spam gefiltert. ;)

      Aber wie gesagt, keiner ist gezwungen hier zu verweilen!

      last comment

      Löschen
  4. Moin, sehr ruhig die Märkte heute ... warten vll alle auf den Auftritt von Draghi.

    Kaum gesagt, zieht 6J hoch Rg VVTT & VTT ... ich geh mal raus in die Sonne und gucke später wieder rein :)

    Gruß

    ISO

    AntwortenLöschen
  5. Jede weitere Reduzierung von Spam kann man nur begrüßen. Wir sind ja nicht bei W:O hier. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist hatte aber fast den Anschein^^ ;)

      Löschen
  6. Um die automatisch gennerierten Posts aussen vor zu lassen, setz doch die Zeit für das Posten eines/ des nächsten Komments herunter. (Insofern die Leute in "Mountain View" das bedacht haben..) FF

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die automatisch generierten Posts werden bereits von der Sicherheitsfrage abgefangen.

      Löschen
  7. Herauf natuerlich... schon wieder spät heut. scusi (Kannste alles löschen-war nur ein Tip)

    AntwortenLöschen