Dienstag, 30. September 2014

FDax mit (letzter?)60/120min Bearflag, abc down Ziel gestern erreicht

Obwohl wir von einen Push in die 9400 bzw. die volle Länge der C(9360) ausgegangen sind, hat es der Dax uns nicht leicht gemacht. Im Endeffekt hat sogar ein Long Trade, den Erfolg gebracht.

Auch wenn wir uns im Zielbereich der abc Down befinden, ist noch keine Umkehr in Sicht, allerdings gab es eine gute Reaktion up aus dem August Support. Wir haben noch weitere neue Grailsales auf 60/120min über dem Markt und so braucht es einen weiteren Test Down um ein 2. Standbein für eine bessere Up Reaktion zu formen.

Ein früher Anlauf des 60min 20ema im Bereich 9450-9460 ist eine neue Shortgelegenheit in die 60min Bearflag, wir können zumindestens einen Test der 9400 Zone erwarten. Erst nach einem hT auf 60min, oder 3. Push down auf 120min werden Longs interessant.


FDax: Daily, 60min



10:05 Uhr:
Test der 9450 Zone, ein nH auf 1min ist nun ein Short

Wir traden Z-Day mäßig bisher, die BB's bieten gut Resist punkte. Auf 15min nun low ADX, also Ausbruchsmodus. Wenn wir noch weiter auf 5min konsolidieren, dann könnten wir einen Ausbruch traden


10:15 Uhr:
Short 37
Stopp 51
50% Posi


10:17 Uhr:
TG 29
+8P
Stopp 37


10:22 Uhr:
80% off 16
+21P


10:33 Uhr:
Exit 27


11:03 Uhr:
Upside BO


11:13 Uhr:
Reversal up auf 15min Charts nach gebrochenen abc

Kommentare:

  1. Moin,
    FSMI gestern mit Inside Day, FESX zumindest über Freitagstief geschlossen...
    geht FSMI (nachhaltig) über 8800 sollte auch beim FDAX long zu bevorzugen sein...
    geht FSMi unten raus, könnte es nochmal netten Downschub beim FDAX geben...
    für mich abwarten...
    beim 60er Grail Sale FDAX bei 9450 und gleichzeitiger sell Div im 1er, habe ich mich wegen Uhrzeit nicht getraut und stop knapp 30 Punkte waren mir auch zu viel...

    Hast du es riskiert ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, sehr gute Analyse und Marktübersicht!

      Mir ging es wie dir...Dax in der Sell Zone für den 60min Grail, kurz vor Markteröffnung. Mit den Hinblick auf 120min Buy Divs und Nicht-Bestätigung der anderen Märkte, habe ich es nicht riskiert. Hätten wir die 9460-65 angelaufen, also die c der kleinen abc up seit gestern Abend, dann hätte ich es mit Stopp ~85 riskiert.

      Löschen
  2. 11:13 Uhr:
    Reversal up auf 15min Charts nach gebrochenen abc


    und biste noch long gegangen umme 55/56 stop 45 ? ;)
    9500 sollten doch eigentlich noch kommen...bin aktuell nicht mehr long und wieder zu früh taus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, aber ich bin jetzt aktuelöl long zu 66
      Stopp 54
      50%

      Löschen
    2. 1 Push noch sollte doch drin sein

      Löschen
    3. der Bärenkonter war aber schnell und ziemlich heftig...

      Löschen
    4. Ja, wir haben ja auch noch die120min Grail Sells im Bereich 9490-9500. Allerdings im ES 3 Day BO, da kann es also in jede Richtung gehen

      Löschen