Freitag, 23. Juni 2017

FDax Inside Day & 30min Dreieck - Trendpotential

Der Taylor Buy Day schaffte es nur zurück zur Eröffnung, nachdem die 12700 ein ein Fels gehalten hat und das Gap nicht gefillt wurde und ein Doppeltief entstand. Nun haben wir ein Dreieck auf 30min geformt, das möglicherweise aber noch etwas Arbeit braucht um Ausbruchsreif zu sein.(Low ADX). Theoretisch kommt nach einem erfolgreichen Taylor Buy Day ein Push über Vortageshoch, was in der Taylor Methode die Exit Zone für den gestrigen TBD ist.

Nach Oben ist die 1. Hürde das Gap Close von Mi bei 12804, unten die 12700 Marke und gleich darunter das Gap Close 12690.

Für einen echten Ausbruch braucht es Dynamik und Volumen, das erkennt man schnell daran, das man nur schwer in den Markt hineinkommt. Gibt der Ausbruch einen "einfachen" Einstieg ist es häufig ein Fehlausbruch und es geht wieder zurück in die Range. Das könnte auch heute, ein möglich Setup sein.
Auch viele Währungen und Gold mit ID oder Nr7 Tagen, also viele Märkte kurz vor Ausbruchsmodus. Diese Situation, kann aber auch erst am Montag aufgelöst werden.


FDax: Daily, 30min

12:28 Uhr:
Der Ausbruch sogar nochmals 20P runter nach Gap Close 12690. Schon fast ärgerlich, am Freitag traut man dem Markt oft nicht soviel zu...

Kommentare:

  1. Danke für Deine täglichen Kommentierungen auch wenn es schade ist, dass wenig Kommunikation stattfindet.

    AntwortenLöschen
  2. Das liegt natürlich auch daran, das ich zuwenig Intraday zuwenig Content liefere. Aber die meisten hier machen ihr Ding und wissen, wie man die Informationen verwerten kann.

    Crude hatte einen kleinen Fehlausbruch aus der Morning Range Up, vielleicht kann es jetzt den Indizes folgen...

    AntwortenLöschen