Donnerstag, 6. Oktober 2016

FDax mit nr7 & 30min Dreieck

Haben wir die Kraft für einen BO heute über die Daily Trendlinien, oder stehen die US Daten Morgen Nachmittag im Weg? Der Weekly Oszi(rote Linie im Oszi Feld) versucht Up zu drehen...


FDax. Daily, 30min

Kommentare:

  1. Moin,
    zeitlich noch heute zu beachten 13:30 Protokoll der letzten EZB Sitzung...evtl.Hinweise auf Tapering ?
    über 637 wird es jedenfalls eng für shorties...würde da dann eher Flaggen longen wollen, wenn es dynamisch rüber geht...
    glaube aber noch nicht daran wegen NFP morgen...
    unter 590/80 sollte er imho nicht mehr, wenn es ein Ausbruch up werden soll...POC habe ich 10586

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 30% long per cfd..fdax 15 entspricht das...stop umgerchnet f02

      Löschen
    2. geflogen für Gesamtposi 0 nach TG +7...Versuch war es mir wert

      Löschen
    3. LOL, ich hätte einfach das nH shorten sollen statt TG zu machen...

      Löschen
    4. moin, hatte auf Fehlausbruch oben und dann short gehofft, geht aber schon vorher nach Süden hmm

      Löschen
    5. 580 hat gehalten und gleich wieder >30 P hoch...das ist nix für mich...

      Löschen
  2. Im Gold könnte heute vielleicht long was gehen wenn die low violation kommt, nach 3P down 60er

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. denn da könnten später short Eindeckungen kommen vor NFP morgen

      Löschen
    2. hast Du gestern 1h Grail bekommen?

      Löschen
    3. jo wie gepostet 76.5 und 79 short , leider schon bei 73 / 71 raus

      Löschen
    4. cool, ich war zu den Zeitpunkt leider nicht am Rechner . Aber dein Ausstieg war schon deutlich vor dem Grailziel.

      Löschen
    5. ja, das ist mein Problem ... hab immer Angst die Gewinne wieder abzugeben

      Löschen
    6. lol das mit dem Gold long wird dann wohl nix, low violation sieht anders aus

      Löschen
  3. Diese 20–30-Pkte-Kerzen im 1er sind schon der Hammer!
    10650 alte/r Unterstützung/Widerstand oben und Hoch von vorgestern.

    AntwortenLöschen
  4. Moin, werde versuchen bei einem hT im 5er Long zu gehen, am POC gut abgeprallt, ich denke Tageshoch ist nochmal drin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke wir machen erst noch ein fake lower low und dann neues Tageshoch ...

      Löschen
    2. ja :) kann sein, diese kleinen Spitzen kassieren immer dann ein ab, gucken was das Bauchgefühl gleich sagt

      Löschen
    3. sieht eher aktuell nach nH im 5er aus...unter 580 dann imho Ziel rd 550

      Löschen
    4. der Markt möchte bestimmt erst signalisieren das short save ist und dann squeezt es in die Gegenrichtung

      Löschen
    5. Moin. Er soll mal signalisieren, dass long save ist und in die Tiefe rauschen. Der DOW hat sein Hoch über dem alten Hoch vom Mai 2015 nicht halten können. Fehlausbruch? Der FESX klopft ständig von unten an die Daily EMA 200 an. Die Nasdaq hat ein abc-up ab Februar bei 4903 vollendet. Der Bullenmarkt im S+P ist nun 5 Jahre alt, was seit 1793 immer in einem katastrophalen Bärenmarkt geendet hat. (Interessante Info aus WO) Sollte diesmal alles anderst sein?

      Löschen
    6. da haben wir renes neues low...und nun ? fake oder forsetzung down ? 580/90 müssten für weiter down wohl halten...ich halte mich da raus

      Löschen
    7. versuch mal long auf der 80 , stop 70

      Löschen
    8. wie immer alles kann nichts muss :), könnte mir einen 3 Push im 5er vorstellen

      Löschen
    9. wenn ich sehe, wo ich mit ner kleinen 30% short Posi kurz nach 11 Uhr short ausgestoppt wurde, dann... :(:(
      dafür nach dem neuen TT den Anlauf up zum 1er Grail für short erwischt und somit für den Tag leicht im Plus...aber beim letzten Trade zeigt sich wieder einmal die Psyche, da nur 50% Posi statt 100%,aufgrund des vorherigen Austoppers und ersten TG auch zu früh, um "Gewinn" zu haben für den Trade...
      lezter TP liegt bei rd. F 520...also bitte noch ein Push down im 1er

      Löschen
    10. da endete der 3.Push down wohl leider schon bei 28,5 :(
      dann kommt wohl demnächst der Stop oder gleich händisch raus und mittach...

      Löschen
  5. @RT
    Vielen Dank für deine Arbeit hier die letzten Jahre! Ich durfte hier so einiges von dir lernen. Das wir keine Trades mehr von dir sehen werden ist ja noch zu verschmerzen, da ich meine eigenen Setups traden will, aber das es nun keine Marken mehr gibt von dir ist schon sehr schade.
    Die Dinge verändern sich aber nun einmal und ich wünsch dir viel Erfolg weiterhin!

    AntwortenLöschen
  6. 60er Grail sale im Bund, macht jemand da was ?

    AntwortenLöschen