Dienstag, 25. September 2012

EC nr7 Tag & Daily Bullflag & abc Down 240min

Wir testen den breiten Supportbereich 1,2850-1,2900. Heute Morgen die Low Violation, ein weiteres höheres Tief auf 5min ist ein Long Einstieg. Cad versucht höheres Tief auf 60min am Daily Grailbuy(Usdcad reverse)

Euro FX Future e6Z12: Daily, 240min


Update 10:07 Uhr:
e6 long 1,2916
Stopp 07
5min hT?

Update 10:12 Uhr:
1/3 TG hier  bei 1,2926
+10
Stopp bleibt 1,2907

Update 10:51 Uhr
Scratch 1,2912
+-0 on Balance

Kommentare:

  1. moin moin

    hab zu meinen "discount call" heut noch +C LZ 051212 S 1.32 praemie 70pips .... grund dly value zone und der xxxl 3eck ausbruch zuvor

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde kalssisch bei 1,2850 Grailbuy auf Daily Position beziehen, sollte ich nicht über einen Scalp Einstieg reinkommen.

      Optionsschein ist gut gewählt denke ich, obwohl ein 1,30 mir noch lieber wäre

      Löschen
    2. der 1.30 war mir von den daten her zu teuer ... anvisiertes ziel liegt bei 1.36 bis ende des jahres

      Löschen
  2. ist option kein warrant ... sollten wa wieder "oben" sein verkaufe ich noch nen .34 oder .36

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Option auf den CME Future oder Cash Option?

      Löschen
  3. handel ich ueber GFT aufn spot ... nicht beste loesung ... zum ueben reicht es aber ... seit so 2 monaten weis ich nicht nur wie man se theoretisch einsetzt sondern auch praktisch ... war nen langer weg :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok!
      Dax shakeout hat mich aus der Eur Posi geworfen...:(

      Löschen
  4. Schwieriger FGBL heute ... +-0, -4, +1 bis dato! Posi kommt ins laufen und stirbt dann recht fix ab. Bsp: Bruch Tageshoch soeben, Rücksetzer am R2 und Fill @77, Bruch R2 SL +1, Rücksetzer und raus ...

    Entry hätte im Supportbereich umme 140,54 erfolgen müssen - nur hat das GAP mich davon abgehalten, da ich im Vorfeld den Bruch R1 vom Tageshoch kommend short im Rücksetzer gehandelt habe - Abprall 54iger Bereich und +-0 raus ... tststs

    Mal abwarten was noch kommt!

    @RT Wie ist Deine Meinung zum FGBL?

    AntwortenLöschen