Mittwoch, 4. Dezember 2013

FDax Trendtag Down zum Daily 20ema & 30min Bearflag

Gestern wurden wir auf den falschen Fuß erwischt als es einen Ausbruch down aus der 3 Tagesrange gab, obwohl ein Setup für dieses Szenario mit Trendwechsel & Ausbruchspotential auf 15min vorlag, das ich aber zu spät gesehen habe. Wir sind zurück zum Daily 20ema und unteren Trendkanal, aber auch wenn ein GRailbuy auf Daily vorliegt ist relativ viel Porzellan zerschlagen worden und es muss erst eine Base oder Trendwechsel Formation gebildet werden für neue Longs.

Heute nun eine 30min Bearflag und ein früher Push up ist ein Short in die 30min Bearflag mit Resist 9260-9280 und in das obere BB ~9272. Ein früher Push unter gestriges TT ist ein Buy, allerdings ist dort viel Vola zu erwarten und die Supports liegen relativ breit im Bereich 9170-9190. 


FDax: Daily, 30min


Update 09:27 Uhr:
Push zurück zur Eröffnung, TG Zone für etwaige Shorts aus dem nH auf 5min 


Update 10:58 Uhr:
Ab jetzt muss man mit Z-Day Trades aufhören oder sehr vorsichtig sein, denn der ADX 1-5 ist fast im Ausbruchsmodus.
Der 30min Grail Buy führte nur zu einem 30Punkte drop, möglicherweise geht es jetzt zum 60min Grail Sale hoch ~9280, ohne zuvor die gestrigen TT's zu testen. Auf Daily, ist der Markt weiterhin im Uptrend und gestern wurden jede Menge Longs aus dem Markt gedrückt.

Wenn wir noch eine bessere Range formen, kann auch der Ausbruch getradet werden.


Update 11:12 Uhr:
Dreieck mit low ADX, nach ausschwingen. Das BB System stellt jeden Handel ein, wenn der ADX auf 5min unter 16fällt


Update 11:27 Uhr:
Wer den Ausbruch getradet hat, muss nun +-0 glattstellen, oder engster Stopp!!!
Close über 5min Bo. Band ist verdächtig und möglicherweise nochmal ein BB long.


Update 11:35 Uhr:
TG Zone ~9225

Kommentare:

  1. Moin,
    oberes BB im 30er ist bei mir bei 9292...20/2 Einstellung...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen

      Mit BB System oder Bänder ist immer das Z-Day Trading System auf Bollinger Basis gemeint, mit 5min 20/+-2 Einstellung

      Löschen
    2. Okay, dann hatte ich nur den Text falsch verstanden. Danke.

      Löschen
  2. Moin RT,

    hattest Du also den ersten BB-Short vor 09:00 Uhr geladen, ego heute zwei BB-Trades, einmal short + einmal long?
    Habe nur den long mitgenommen, allerdings mit einem sehr engem SL (nicht BB-Trade konform) unter dem Doppelboden im 1er...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sind aber die System Trades. Ich wollte den Long auch diskretionär traden, allerdings habe ich auf den 3 push down auf 1min gelauert in die 9230, es kam aber zu hT nach dem abc down auf 5min mit c=a.

      Löschen
  3. servus - also von TH bis kassa tief kann man optimistisch als a-b-c sehen...übergeordnet als B mit chance auf einen 60p upper?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Prinzip war das abc nur ein Level für einen long scalp von 10-20P. Wir sind auf 30min/60min Grail Sale und der scheint sich durchzusetzen. Interesant wird der TT Test von gestern. Dann sehen wir ob Buy Divs kommen und der 1. Support 9180 halten kann.

      Löschen
    2. ich guck mal ob ich einen 10p teilverkauf an der 30 bekomme und dann sehen wir vielleicht noch ein neues th....so ein"verarscher" upper würde bestimmt auch ein paar shorts aus den positionen drücken

      Löschen