Dienstag, 19. Mai 2015

FDax 120min Dreieck & mögliches hT Daily -> Breakout Modus

Dax mit 120min Dreieck und möglichem hT auf Daily darunter im Kontext einer Weekly Bullflag. Wir sind im 8-12 Bar Zeitfenster für das hT und haben die Downtrendlinie und den Keyresist 11650 genommen. Long!

Bund mit Breakout Up aus ID und mögliches hT auf Daily nun über dem Key resist 153,80. Long!


Der gestern angesprochene Support im US Dollar hat ebenfalls gehalten und Euro nun mit Daily Sell Divergenz.


FDax: Daily, Bund Daily, 120min


 
09:11 Uhr:
Ich hab schon mal was gekauft auf der 11695, nach dem ich keinen Fill auf der 11650 bekam, mit TG auf der 11773 für +82P
Bund ebenfalls long @ 153,73, ohne TG bis jetzt



09:15 Uhr:
1min Bullflag, aber nach dem massiven Spike, muss vllt erstmal konsolidiert werden.


09:33 Uhr:
~11780 ist Support, für einen weiteren Long Scalp 


10:03 Uhr:
Stopps für die Longs 11797 jetzt 


10:06 Uhr:
Stopp 810 


10:11 Uhr:
Stop 38
Erstaml raus aus dem Casino auf der 38 


10:58 Uhr:
long 37,5
Stopp 29
low risk, noch 1 Push Up?


11:00 Uhr:
Na gut -8P
nH, jetzt Anlauf zum 5min 20ema 


11:11 Uhr:
long 98
Stopp 84


11:13 Uhr:
Stopp 98


11:16 Uhr:
2/3 TG hier 11,5
+13P
Stopp 801 



11:19 Uhr:

Exit 19
+21P


11:51 Uhr:
5min Buy Div hier am 85-90 SUpport und 34ema 5min 


12:00 Uhr:
long 801 
Stopp 90 


12:12 Uhr:
Stopp  96
Etwas Druck von der Bund seite


12:14 Uhr:
Stopp 801 


12:16 Uhr:
TG @16 
+15P
Stopp 01

Ziel 11850
Das wars erstmal...

Kommentare:

  1. spielt der inside "day" auf weekly eigentlich auch eine rolle?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da haben wir auch Ausbruchmodus.

      Löschen
  2. die erste 1er Bullflag hat gut funktioniert, jetzt besser auf die 5er warten ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im oiptimal Fall wird er 5min 20ema erst nach 3 Puishes Up auf 1min angelaufen. Der 1min Grail Buy Scalp von der 80 dürfte abgewickelt sein. Ich glaube man muss über der 11760 kaufen, um rein zu kommen

      Löschen
    2. mal schauen ob er uns nochmal den Gefallen tut

      Löschen
  3. Short im Bereich 11830 keine Option?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur wenn man gegen einen Inside Week Ausbruch nach einem hT auf Daily traden will. MFür mich keine Option, ich warte auf einen neuen Long Einstieg

      Löschen
  4. Rt, bei deinem Einstieg zu 98 kann ich nicht mehr als eine rote Kerze mit Docht sehen, was hat dich dazu bewogen, nur die Hoffnung das die MA's im 5er halten und es eine Reaktion gibt ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es war dieser kleine Long Shakeout unter die 11800 und das Plateau von 9:50-10 Uhr wurden über 500 Kontrakte in dem 1min Bar rausgedrückt und dann noch 1min Buy Div in den 5min Grail Buy

      Löschen
    2. ok danke , erstaunlich das du dir im Eifer des Gefechts noch soviele Gedanken machen kannst

      Löschen
    3. Das muss man antizipieren, die entsdtehung voraus sehen. Wenn ich um 11.12 Uhr erst überprüfen muss, das es eine 1min Buy Div knapp über dem Vormittagstief 85 und 34ema an einem 5min Grail Buy ist, dann ist die Chance weg!

      Löschen
    4. Das ist ähnlich wie im Sport. eine Thomas Müller ist sicher nicht der schnellste, nicht der technisch begabteste und hat nicht die Muskelpackete vom Slatan...es ist bei ihm alles nur Kopfsache.

      Überlegene Antizipation des Geschehens, gesitig immer 1 Sekunde vor den Gedanken des Gegenspielers

      Löschen
  5. Wie du wieder in die Seitwärtsrange unten reingekommen bist, und mit TV abgesichert, tolle Leistung!

    AntwortenLöschen