Freitag, 5. Mai 2017

FDax mit Trendtag Up - kein echter Z-Day & 60min Grail Buy

Gestern Trendtag Up aus der Goova Gap Eröffnung zurück zum oberen Trendkanal. Ein früher Pullback zum 60min Grail, sollte trotzdem nochmals ein Kauf sein. Das Hauptproblem besonders für die US Märkte ist nun der Preisverfall im Öl.

Ein Buy in den 60min Grail hat als erstes Ziel die Vola Node bei 12627, das ist Resist Level.


FDax: Daily, 60min

Kommentare:

  1. Moin,
    neben dem Rohstoffverfall auch Währungsentwicklung USD/HKD beachten. Chart mal dort aufziehen bis mindestens Anfang 2016...
    Zerohedge Artikel dazu: http://www.zerohedge.com/news/2017-05-04/meanwhile-hong-kong

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja in China brauht sich Ungemach zusammen, war ja gestern schon abzusehen, einfach unverständlich wie solch offensichtliche Risiken ausgeblendet werden und der DAX hochgekauft wird

      Löschen
    2. ich habe heute morgen am POC einen Short gewagt und warte auf weitere Chancen aber von long halte ich überhaupt nix

      Löschen
    3. daw war gestern die Abstimmung im US Senat wichtiger als alles andere, hat man ja beim ES gesehen paarmal kam er ins rutschen wegen CL und wurde permanent immer wieder bis zur Abstimmung hochgekauft, denke heute nach den NFP könnte er ins rutschen kommen

      Löschen
    4. ich hatte per CFD nen minimalen (noch nicht einmal ein FDXM) long Scalp riskiert..TG, und nun warten auf rd. 635 im FDAX...

      Löschen
    5. und scalp erledigt, 635 berührt

      Löschen
    6. bei FDAX Gap close evtl. kleiner short angedacht

      Löschen
    7. bin schon wieder short bei 34 , der DAX scheint nur auf den Nikkei zu schauen , einzig im plus weil seit 3 Tagen geschlossen

      Löschen
    8. grats, da hätte ich nur drehen müssen...wollte aber noch auf einen weiteren kleinen Upper warten, der zumindest kurz über die 35 geht...so war die 35 anscheinend nur ein kleiner Fake über POC...

      Löschen
    9. txs , sie geben sich alle Mühe den Markt nochmal hochzukaufen

      Löschen
  2. payrolls heute nicht vergessen, evtl. heute Taylor short day nach highviolation?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht war das eben schon die high violation bei 35

      Löschen
  3. könnte mich beim Öl ärgern, heute morgen bei 44.2 long und für wenige pips raus , das läuft jetzt bestimmt noch bis zur 46

    AntwortenLöschen