Mittwoch, 5. November 2014

FDax mit Taylor Buy Day, wir brauchen ein 15min hT

Am Nachmittag erfolgte nach einem wilden "Testing" Vormittag, der Ausbruch aus der Seitwärtsrange zu Downside und das Gap wurde geschlossen. Heute Morgen haben wir nun wieder in der ursprünglichen Tradingrange 9215-9340 eröffnet und wir hinterlassen einen Fehlausbruch zur Downside.
Um den TBD zu triggern, brauchen wir einen frühen Test Down der zu einem höheren Tief(hT) auf 15/30min führt. bei einem erfolgreichen Taylor Buy Day, können wir einen Close über Open erwarten! Die erste Supportzone ist Gap Close und die untere Rangebegrenzung ~9215, mit der Volumennode 9205. Darunter dann die massive 9160  Zone, in diesen Bereichen suchen wir nach Long Signalen, bei einem frühen Push Down.


Gold & Silber & Yen mit ID bzw. 3 Day BO Ausbrüchen und Gold hat noch locker Spielraum bis 1100 und formt neue 15min Bearflag.


FDax: Daily, 30min



09:40 Uhr:
FESx mit Gap Close und möglichwerweise hT auf 15min. Dax mit enger Eröffnungsrange. Wenn sie sich weiter verngt, können wir einen Ausbruch daraus traden


09:48 Uhr:
Schade...Ausbruchsversuch bevor es zu einer besseren Range kommen konnte.
Nun gleich Zahlen.

Kommentare:

  1. hm und nun ? aus der Ausbruchsrange aber am 5min Grail. ht im 1ner abwarten? ich bin mal wieder sehr unsicher, bzw froh das ich eben nicht voreilig reingegrätscht bin.

    AntwortenLöschen
  2. oh 5m Grail hat sich wohl schon erledigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vorsicht Thor, keine Grail Trades in der Range traden!

      Zum Vergleich sie dir den 5min Grail Sale um 8:40 Uhr im Gold an. Ist im definierten Downtrend und hat 3 Day BO getriggert. Das ist ein guter Grail Trade!



      Ich hbe bisher kein Setup im Dax gefunden, das mit irgendein Risiko wert wäre.

      grüße
      rt

      Löschen