Dienstag, 27. September 2016

FDax Trendtag Down, aber Gap Up und Buy Day -> kein echter Z-Day

Der Trendtag Down endete mit einer engen Konsolidierung(low ADX) auf 5min und FESX hat die neuen Nachmittagstiefs nicht bestätigt. Heute nun das massive Gap Up und wir sind auf Daily in einer Trading Range und haben Buy Day. Nur in einem Downtrend auf Daily, ist so ein starkes Gap ein agressiver Sell.
Es kann vorkommen das Buy Days starten ohne LV nach einer starken Gap Eröffnung, das ist ein validierter Taylor Entry.


Wir haben aber oben noch einen massiven Resistbereich mit POC 10456 und der 10472(Nachmittagshoch) und dann das Low vom FED UP Day bei 10482, hier kann man möglicherweise Short scalpen.

Sollte der Markt diese Resists dynamisch rausnehmen, dann gibt es ein Reversal vom Reversal und der Long Überhang wurde geflusht.

Prallen wir von dieses Resist ab und beginn zu bröckeln, kann es wieder abrutschen und ein Gap Close Versuch starten.


FDax: Daily, 60min

Kommentare:

  1. Moin,
    "dann gibt es ein Reversal vom Reversal und der Long Überhang wurde geflusht" schön formuliert :)
    die kurzfristigen Marktbewegungen sind echt krass...
    Mittelfristig sehe ich eher weiter Geld in Aktien fließen von Investoren/Anlegern, die da eigentlich gar nicht hingehören...aber die werden größere Schwäche kaufen wollen/müssen und stützen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind in der Mitte der Range auf Daily, da bin ich immer extra vorsichtig, da habe ich in der Vergangenheit meine schlechtesten Serien.

      Aber der POC Short wäre für 20P gut gewesen...

      Löschen
    2. POC short...Jo...durch CFD wurde mein Sell Limit um 0,8P verpasst :( ...allerdings nur für 20% Posi...wäre trotzdem schöner Beginn gewesen...

      Löschen
    3. Gap close...wäre ein hT im 5er jetzt nicht ein buy w/möglichem Taylor Buy Day?

      Löschen
    4. Ich hab das Gap Close schon mal getradet als scalp, ein Push unter gestriges Low, wäre fast der beste Trigger

      Löschen
    5. Wann bist du denn short rein? Nach Rücklauf zur 419 um 9:35 ?

      Löschen
  2. Ich glaube Europa interessiert sich mehr für DBK als eine TV Debatte in den USA, sowieso Schwachsinn das der ES fast 20 Punkte zulegt deswegen.

    AntwortenLöschen
  3. Politische Börsen haben kurze Beine.
    Simpel aber wahr.

    AntwortenLöschen
  4. Antworten
    1. Ja, aber das Momentum ist stark und offene Gaps darunter, bei 10340.

      Löschen
    2. well, hätte an meiner short bias festhalten sollen, die Bullen von letzter Woche sitzen in der falle , da geht erstmal nix hoch, eher neue Tiefs

      Löschen
    3. Noch ein offenes Gap 10283

      Hatte eigentlich auf einen schönen z-Day gehofft, aber das massive Gap hat das Konzept vermasselt

      Löschen
  5. Moin. Ich habe ganz klassisch den gestrigen Trendtag down heute zur Eröffnung geshortet mit Ziel Push unter gestriges TT. Eine doppelte Posi ins Ziel gerettet. Und jetzt wieder der bittere Beigeschmack der verpassten Chance.......über 100 Punkte runter seitdem. Hätte wohl laufen lassen sollen.......aber wie mans macht..... )-:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist doch trotzdem Klasse...doppelte Posi...Grats...

      Löschen
    2. Ging mir ganz ähnlich. Hatte einen Take Profit 10 P unterm gestrigen Tagestief. Take Profits sind halt Mist.

      Löschen