Dienstag, 18. März 2014

FDax Daily abc down?

Im FDax haben wir möglicherwiese ein abc DOwn auf Daily vervollständigt in eine Weekly Bullfag. Erster Hinweiß drauf ist das angesprochene fehlschlagen der 120min Bearflag & hT auf 60min und nun haben wir auch neue Hochs im 2ROC gemacht. Ein höheres Tief auf 60min wäre der beste Einstieg, das kann aber auch erst Morgen passieren.

Ein früher Push down ohne vorherige High Violation heute Morgen, ist ein Buy Gelegenheit in den 30min Grail Buy mit Support 9135-9145, denn es ist sehr wahrscheinlich, das wir das gestrige Hoch testen und die Volumen Node bei 9200 anlaufen.
Shorts werden nach einer High Violation mit Rejection interessant, da wir nach 2 Up Tagen einen Taylor Sell Short Tag haben, der aber erst aktiviert werden muss!!

Sollte die Zone 9200-9220 fulminant gebrochen werden, dann ist der Weg zum Gap 9275 frei!


Gold mit Outside Day Down & long Flush, Buy Support ist 1355 oder 3 Pushes down 30min


FDax: Daily, 60min


09:18 Uhr:
1min Buy Divs im Bereich 9140 ist der Long Entry, optimaler weise kein Close außerhalb des unteren Keltners


09:20 Uhr:
Warten auf den Support!!!
Volume Node 9117 ist bester Support!


09:23 Uhr:
Gold mit 3. Push der zu einem höheren Tief führen kann nun, stay tuned hier


09:26 Uhr:
Test der Volumen Node! Wir warten auf Support!


09:31 Uhr:
1mi nBuy Div, aber ohne 3 Push down zu riskant


09:34 Uhr:
Long 9108
Stopp 9093
50% Posi, 3. Push down


09:46 Uhr:
Chance auf Bodenbildung hier, wenn wir ein hT im 1'er bauen können


09:49 Uhr:
TG hier auf der 25
+17P
Stopp 08


09:58 Uhr:
Weiteres 1/3 off hier @ 35
+27P
Rest Stopp bleibt 08


10:11 Uhr:
hT auf 5min ist neue Long Chance



10:31 Uhr:
rebuy auf 2/3 @ 16
Stopp 08


10:35 Uhr:
Exit all 17
Buy Stopp 21
mit Stopp 12
100% Position falls getriggert


10:38 Uhr:
getriggert!
Nun Long @21 mit Stopp 12
Harter Kampf um die 17'ner Node...


10:44 Uhr:
TG hier 50% an der 30
+9P
Stopp 18


10:52 Uhr:
Wir geben ihm noch ein paar minuten, der 5min Swing hat noch 1-2 Bars drin, dann Exit oder wir lassen uns auf die Wildcard ZEW ein


11:05 Uhr:
long 17
Stopp 08
Entäuschung im ZEW aber kein Drop, NOD hält immer noch!


11:08 Uhr:
TG hier auf der 28
+10P
Stopp 17
letzter Versuch, lets GO!



Auffällig wie agressiv China nun gezielt den Yuan abwertet. Ich hoffe da kommt nicht noch was nach, was wir noch nicht wissen. 
Auf der anderen Seite kann man argumentieren, gut das China hier aktiv wird um die eigene Export Industrie zu stärken.


11:28 Uhr:
80% Off hier auf de 35
+18P
Stopp 19
Ende und aus!
Zahlen um 13:30 Uhr

Großer Positionsabbau zu Mittag:




15:15 Uhr:
wunderschönes abc down 5min in 15min Bullflag mit Ziel Gap 9275

Aus dem Tagespost:
Sollte die Zone 9200-9220 fulminant gebrochen werden, dann ist der Weg zum Gap 9275 frei!


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, schon lange kein so schönes Setup mehr gesehen. c exakte Länge von a und dann noch höheres Tief auf 1min als zusätzlicher Trigger. Darüber der Magnet 9275 und Tiefs zuerst, wie im Tagepost angesprochen.

      Das er das Gap schließt im 1. Anlauf, damit habe ich nicht gerechnet, aber man kann nicht alles haben. ;)

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Das süße Brot harter Arbeit... Ich trink lieber n Schluck. Chapeau!

    AntwortenLöschen