Donnerstag, 9. Februar 2017

FDax mit ID & 30min low ADX und hT 60min gestern

Gestern Abend bullische Divergenz zwischen FESX und Dax, der FDax hat das tiefere Tief im FESX nicht bestätigt. Ein weiteres hT im FDax heute Morgen, kann das Sprungbrett für einen Move über gestriges TH sein.
Yen mit Double  ID, eine BO hier, kann eine gute Indikation für die Indizes sein.


FDax: Daily, 60min

Kommentare:

  1. Moin,
    wehe der Minirücksetzer zum POC um 8:21 war schon der Tageseinstieg long ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unglaublich, zuerst nicht früh long gekommen und eben schönen vollen Ausstopper mit long...von 595/600 hatte ich nochmaligen Anstieg zur 630 erwartet

      Löschen
    2. oh je das is natürlich scheiße. Ich war wohl etwas früher, hab TG nehmen können, in der 9:39 Kerze dann 3P slippage.

      Löschen
    3. tja, war das jetzt nur ein long Flush?...bleibe flat und ordne mich erst einmal...

      Löschen
    4. lief zumindest fast bis zur 11630 wie von Sidewaysmarket prognostiziert ...

      Löschen
    5. ja, das war das Bittere für mich, da wollte ich short und das Limit wurde etwas verfehlt...

      Löschen
    6. Ich pi...die Wand an...
      eben mit 60% Posi die frühen Verluste wieder gewonnen und noch etwas mehr...leider per Limit komplett TP (und natürlich zu früh),ansonsten hätte ich bei der Dynamik nicht alles geschmissen...

      Löschen
  2. Dä wieder alles auf Anfang, manchmal macht man mit so nem Exit auch alles richtig ;-)

    AntwortenLöschen