Donnerstag, 27. Juni 2013

FDax mit Reversal & neue Momo Hochs 2ROC -> Konsolidierung heute

Gestern kam es zu einem eindrucksvollem Reversal und der Dax konnte durch den 120min Grail durchstoßen. Wir haben rechtzeitig erkannt, das die Setups nicht arbeiten und keinen Short riskiert und der Markt lief in den Hochs in unsere anvisierte Zone 7950-7970.
Im 2ROC haben wir sogar neue Momentum Hochs geschafft, nach neuen Momentum Tiefs vor 4 Tagen!!! Eine sehr seltene Übung, das sieht man nur 1-2 mal im Jahr.

Heute sollten wir die Gewinne der letzten 2 Tage konsolidieren und möglicherweise ein hT formen. Wir haben zwar einen Taylor Sell Short Tag heute, aber nach neuen Momo Hochs ist das nur Scalp Only. Ich denke wir können heute ein beide Richtungen traden.

Ein früher Push down in den Bereich ~7910 kann man auf Buy Setups untersuchen und ein früher Push in den Bereich 7970-7980 auf Short Scalps.

FDax: Daily, 60min


Update 09:23 uhr:
Wir haben leichte Sell Divs im 1h Chart, von daher ist es besser wir warten auf einen long im Bereich 7910-7920. Der 1. frühe Push down führte zu einem hT im 1'er und war somit long Scalpbar, aber nur mit entsprechender Vorsicht

Update 09:53 Uhr:
Jeder weitere Push down im 5'er kann zu neuen Buy Divs führen nun. Bei der letzten Buy Div, gab es leider kein hT im 1'er

Update 10:18 Uhr:
Da guckst du....manchmal sollte man es sich einfach machen, Buy am Support 22,5 wäre es gewesen...

Kommentare:

  1. Moin RT,

    warum kein Z-Vormittag? lief doch gestern von low zu high...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben heute z-Day, das wollte ich auch durch "konsoliderung" zum Ausdruck bringen. Allerdings sind die Bollinger Bänder etwas zu eng noch, die müssen sich erst aufweiten um das BB System zu fahren.

      Löschen
  2. Ich denke die 7970 ist Ende der Party, . . .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die 7970-7990 wird heute kaum geknackt werden können, nach menschlichem Ermessen. Aber ich denke wir haben nun eine gute Chance auf ein höheres Tief im 60'ger, in den nächsten Tagen!

      Löschen
  3. was meinst du mit Momo Hochs?
    Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Momo Hochs = Momentum Hochs im Oszi oder 2ROC Oszi = höheres Hoch als die letzten vergangen 10 Tage.

      Du siehst an den Kringeln unten in den Oszi Feldern, die eingekreisten neuen Momo Ziefs und jetzt Momo Hochs.

      Löschen
  4. Weiter up an die 7970?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung, der 60'ger dreht noch down, der 15#ner noch up. Der aktuell Bereich 7940-7960 ist handlungstechnisch uninteressant, da mitten in der Range.

      Wir erwarten konsoliderung, also einen Markt der hin und herpendelt -> wir wollen also an den gedachten Rangegrenzen aktiv werden.

      Sell 7970-7990
      Buy 7910-7920

      Löschen
  5. moin moin


    FDAX 60er

    http://abload.de/img/fdax27061360ervolbarchzjj.png

    range dort noch hinzu 7921 - 7960

    chance oben raus ist hoeher, wenn nit heute dann morgen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, könnte durchaus sein, möglicherweise formen wir einen nr7 Tag und dann Morgen dann Ausbruch.

      Sollten wir noch besser konsolidieren heute Morgen, dann auch Nachmittags Ausbruchspotential.

      Einen Dip in die 7910 werde ich auf jeden Fall auf Kauf Setups untersuchen!

      Löschen
    2. ausbruch 5er 3eck koennt nu passieren

      oben

      7910 keine ahnung ob wa die erreichen

      Löschen
  6. ich sehe eine WW im 5er. Bin Short bei 7952 Ziel um die 7910.

    AntwortenLöschen
  7. Auf der 70 wartet der mega short einstieg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiii das waren schnelle 13 punkte

      Löschen
    2. Glückwunsch!! Hatte auch die 70 im Visier aber beruflich habe ich es leider verpasst. Hab kein Entry Limit gewählt.

      Löschen
  8. Ist leider nicht so weit runter gelaufen wie ich gehofft habe. bin bei 7940 ausgestoppt worden. Und jetzt sehe ich auch, dass der Stopp berechtigterweise eng gewählt wurde...

    AntwortenLöschen
  9. Test der 7500 sollte nächste woche anstehen

    AntwortenLöschen
  10. Nochmal short auf der 80

    AntwortenLöschen
  11. S&P Future maximal an die ~1610.

    Dann Test des Lows, bzw. Ausbildung eines nH.
    Dies sollte auch den Dax Future gen 7860 Drücken.

    Grundsätzlich bin ich bullish, trotz steigender Zinsen in den Südländern (Anleihen).
    Den Dax Future zu Shorten traue ich micn nicht.
    Man sollte auch nicht vergessen, dass der Dax fulminant die 200 Tage Line getestet hat.

    Ich shorte den Dax Future nich vor 8040.

    AntwortenLöschen
  12. Short platziert bei 7990 aber irgendwie mit Bauchweh. 8000 ist doch ein verlockender Magnet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Shorts bei 7980 verkauft und dann bei 8020 nachgelegt. Hoffe es geht ein bisschen runter bevor es weiter hoch geht.

      Löschen
  13. Irgendeiner hält noch nen finger auf der 8000 ;-)

    AntwortenLöschen