Montag, 6. Oktober 2014

FDax Taylor Buy Day falls hT 15min & Daily Oszi Turn Up Potential

Nach 2 massiven Down Tagen im Dax haben wir heute eine Taylor Buy Day, falls wir ein höheres Hoch auf 15min formen können. Die US Märkte hatten ein V-Reversal nach einem Sell Climax am Do und die Market Internals haben diese Bewegung bereits vorher signalisiert. (Siehe Do Post)

Der Daily Oszi ist stark überkauft und wir sind im 8-12 Bar Turn Up Fenster. Der Weekly Oszi ist wieder auf neutral zurück gekommen. Möglicherweise versuchen wir auch hier das c der abc Down Korrektur zu plazieren, es wäre das 61,8% Fibo Niveau. In starken Uptrends wie im Monthly Dax, ist die c öfters verkürzt.

Als hT Zonen bieten sich im FDax die Bereiche ~9300 und ~9260 an, das sind Support Areas. Von dieser Base aus könnte der Markt einen Test der 9400 versuchen. In den Support Bereichen, werden wir versuchen in eine 5min Buy Div oder hT Formation long zu gehen.


FDax: Daily, 15min



09:40 Uhr:
1min hT hier 
long 9313
Stopp 06



09:41 Uhr:
TG hier 22
+9P


09:51 Uhr:
Stopp 13
Oh, schon abgeräumt...



10:02 Uhr:
5min hT genau zu den Zahlen. Etwas tricky, aber genau unser dewünschter Eisntieg aus dem Tagespost!


10:38 Uhr:
Wir formen ein 5min Dreieck hier, wenn wir noch etwas weiter konsolidieren, dann können wir einen Ausbruch daraus traden.


10:52 Uhr:
Aufgepasst auf 1min ht hier


10:54 Uhr:
long 14
Stopp 08
1min hT hier an der morgendlichen Support Range?


10:59 Uhr:
Exit 12
-2P


11:09 Uhr.
Flush unter Tagestief, aber guter Rebound und Hammer auf 5min. Sollten wir hier Buy Divs 1min oder hT bekommen, versuchen wir nochmals long
Wenn wir hier halten, haben wir eine abc down Korrektur des ON Upswings


11:14 Uhr:
long 98
Stopp 84
50% Posi
Hohes Risiko, aber wir handeln ganz stark hier im Dax


11:27 Uhr:
gestoppt 86
-12P
Noch ist die Trading Idee abc down intakt, ich werde noch einen Versuch starten


11:38 Uhr:
Aufgepasst auf 3 Pushes down hier

11:44 Uhr:
c extendet, kein long Trade hier


Kommentare:

  1. 15min 20 ema? longversuch? oder rutscht der dann durch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kann man nicht wissen, aber ema's haben in der Range nur untergeordnete Bedeutung. Vor allem könnte es sich dann auch um einen Range BO aus der Morning Range handeln.

      Löschen
  2. Hi rt,
    hast Du mittelfristig eine Meinung zu den Dax? Irgendwie komisches Muster was sich da in letzter Zeit abspielt.
    Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir formen eine Bullflag auf Monthly im Dax und sind in einer Weekly abc Korrektur. Im wesentlichen ist das mittelfristige Szenario vom 26.Sep Post http://roundturn50m.blogspot.de/2014/09/fdax-downod-morning-z-day-15min.html weiterhin intakt.

      Es wird bis jetzt auch sehr sauber abgearbeitet. Manchmal gibt es wieder bessere Tagesmuster und dann wieder schwierige Situation wie heute und Ende letzter Woche. Im wesentlichen gilt immer, wenn uns ein Setup nicht anspringt, dann ist vorsicht angesagt und kapitalerhalt. die nächsten guten Tradingchancen werden kommen!

      Löschen