Mittwoch, 29. Oktober 2014

FDax Trendtag Up -> Z-Day & 15min Bullflag

Am gestrigen Vormittag wurde in der erwarteten Range gehandelt gestern, aber es war schnell zu sehen, das es kaum Pullback Potential gab, denn das wurde am Vortag durch den Outside Down Tag aufgebraucht. Es war ein typischer 5sma Buy, allerdings war der Dax "offiziell" noch nicht im Trendmode up. Wir haben die Tagesvorgabe wenigstens mit einem Long Trade umsetzen können.

Am Nachmittag erfolgte dann der Ausbruch aus der Range und es entwickelte sich ein Trendtag Up. Wir können erwarten, das sich eine 15min Bullflag formt und ein früher Pullback in den Bereich 9090-9100 ist ein weiterer Buy. Einen Test des Key Resist 9147 können wir short versuchen, am besten wenn es dort 5min Sell Divs gibt.

FDax: Daily, 15min



09:02 Uhr:
Short 45
Stopp 56
50% Posi

Stopp schnell auf BE ziehen hier


09:05 Uhr:
Stopp 45


09:06 Uhr:
TG hier @27
+18P


09:16 Uhr:
Rest gestoppt @45 BE


10:10 Uhr:
Ein Push Down in die Zone 9090-9100 sollte ein neuer Buy Scalp sein, am 30min Grail Buy


10:52 Uhr:
TEst des oberen BB Bands, ein nH auf 1min kann man zum SHhort Scalp nutzen


11:02 Uhr:
Schon vorbei....fast der Rücklauf zum mittelband


11:43 Uhr:
Crude long hier 82,15
Stopp 81,95
nr7 Bar Ausbruch Versuch
Push zum 20ema 83,80?

Sehr spekulativ, da heute noch Uahlen und Fed, aber ausgezeichnetes CRV


12:06 Uhr:
long hier @ 27
Stopp 22

5min Buy Divs am 15min 20ema


12:14 Uhr:
Stopp 27


12:20 Uhr:

gestoppt 27 BE

Low ADX now, kann in jede Richtung spiken
ES hat einen SUpport Level auf 75, vielleicht kommt das zusammen mit FDax 9100 support

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Im Daily gut zu sehen, das Hoch vom 9.10 als der 888P DOwn Move begann und zugleich Daily 34ema. Auch wenn die gleitenden Durchschnitte in der Range weniger Bedeutung habe, so ist es doch ein kleiner Anhaltspunkt

      Löschen
  2. Danke! Liegt bei mir etwas tiefer (so 9133).

    AntwortenLöschen