Mittwoch, 22. Januar 2014

Dax Doji World -> Rangetrading bis Breakoutmode

Im Dax haben wir gegenläufige Signale mit der Daily Sell Divergenz und den Grailbuys Intraday und genau diese gegeneinander arbeitenden Kräfte führen zu dieser Konsolidierung, die sich in den vielen Dojis auf Daily ausdrückt. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, das wir im Fdax einen 3. Push Up auf Daily bekommen, wenn diese Konsolidierung abgeschlossen ist.
Bis dahin traden wir die Range, die im groben zwischen 9680-9800 verläuft und im Extremfall 9640. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, das wir den 30min Keil noch besser auscurven, dann verläuft die Range zwischen 9720-9800.

Ein früher Push down in den Bereich 9720-9730 ist unsere erste Buy Zone, bei einem Ausbruch aus dem Keil wollen wir aber nicht dagegenhalten. Dann müssen wir erst ein Stabilisierung im Bereich 9680 abwarten, um unsere Long Pläne wieder aktiv werden zu lassen.


FDax: Daily, 30min



09:22 Uhr:
Test up zuerst, das macht ein niedrigeres Hoch auf 30min möglich für eine abc down in die 9690. Der Buy auf der 9720 wurde durch den Move nun deutlich schwächer


10:05 Uhr:
Ab jetzt wäre ein hT auf 1-5min für einen long Einstieg interessant. Der Support 9740 wurde gerade definiert!


10:18 Uhr:
long 47
Stopp 40
50% Posi 


10:25 Uhr:
gestoppt -7P


11:53 Uhr:
Noch ein Push down in unsere Support Zone?
Short 9707
Stopp 13,5


12:00 Uhr:
TG 9701
+6P
Stopp 11


12:02 Uhr:
Exit 87
+20P


13:19 Uhr:
Den long im angesprochenen Support Bereich 9680-90 leider verpasst. Ich hätte drehen sollen ;)

Kommentare:

  1. Guten Morgen habe bei 732 sehr gute Unterstützung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich auch 9720-9730 grob, der harete Abpraller auf der 9770 lässt die long Option aber schwächer werden

      Löschen
  2. wenn die 32 nicht hält, hätte ich erst stopp wieder auf der 712

    AntwortenLöschen
  3. mir ist gerade aufgefallen, das meine Zahlen ja mit deinen nicht übereinstimmen, da ich cfd handle und du den Future :) aber die 732 hat bisher gehalten, nach DAX CFD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen
      hier kann man den aktuellen FDAX Kurs einsehen. Dann kannst Du die Differenz zu Deinem Anbieter errechnen.
      http://de.finance.yahoo.com/q?s=FDAX.EX

      Gruss
      Pulpman

      Löschen
    2. @Vinzent, danke.
      Habe jetzt auch den Future bei meinem Anbieter mit offen, damit ich RT seine Werte vergleichen kann :)

      Löschen
  4. Heute evtl.nach 19 Tagen up ein erster close unter dem 5-Tage SMA bei schweizer SMI Future...
    Mal sehen, ob es so kommt und sich dann wieder die Statistik bewahrheitet mit Kauf per close und Verkauf im Gewinn ein oder zwei Tage später...

    AntwortenLöschen
  5. 13:19 Uhr:
    Den long im angesprochenen Support Bereich 9680-90 leider verpasst. Ich hätte drehen sollen ;)

    Ich hab da kein Signal gesehen, außer dass Dax/Stoxx gemeinsam auf diesen Support gerasselt sind. Hast du eine Idee, rückblickend, wie man diesen Long einfangen hätte können? Außer natürlich über die LimitFunktion, wobei ich hier auch die Gefahr eines Blips durch die Lows von Montag gesehen habe.

    Gruß,
    Sven

    AntwortenLöschen
  6. Hey Trader,

    mich würde gerne interessieren auf welchen Plattformen ihr tradet und ob man Indikatoren, etc. selbst erstellen/justieren kann? Es gab hier schon mal eine Diskussion darüber, leider finde ich diesen Beitrag nicht mehr, da ging es auch darum, ab welcher Positionsgröße z.B. ein Konto bei Tradestation lohnt.

    Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nutze CQG für Charts und TTTrader fürs Traden, kann darüber direkt ins Orderbuch handeln. Mit CQG kann man einiges machen, allerdings bin ich hier auch noch nicht so weit in die Tiefe gegangen.

      Kann dir zur Tradestation daher nix sagen, aber letztlich ist das ja auch ein Thema der Wirtschaftlichkeit, d.h. wie viel Kapital hast du, um nicht nur zu traden sondern auch alle Kosten zu bezahlen und noch zu leben. Ohne deine Hintergründe (FullTime Traden oder nebenberuflich, Kapital, Familienstand etc.) zu kennen, ist es schwierig, dieses Thema zu beantworten.

      Löschen
    2. http://roundturn50m.blogspot.de/2012/10/fdax-120min-bearflag-neue-momo-lows.html

      Hier eine interessante Diskussion dazu

      Löschen
    3. Moin eagleRSW,

      danke, genau den Beitrag meinte ich :), gute Trades...

      Gruß Dimi

      Löschen
    4. Hey nochmal, es gab doch noch ein andere Beitrag dazu bin auf der Suche...

      Löschen
    5. http://roundturn50m.blogspot.de/2013/11/fdax-60min-grail-buy-ohne-hv-und-fruhen.html

      weiter unten

      http://roundturn50m.blogspot.de/2013/01/update-euro-exit-zone-fur-die-120min.html

      Löschen