Freitag, 31. Januar 2014

FDax mit ID -> Breakoutmodus

FDax mit OD/ID Day Kombo, das ist normalerweise ein guter Ausbruchsmodus, mit der Einschränkung, das wir noch keinen Ausbruchsmodus auf den Intraday TF's haben und Freitag der schlechteste Tag der Woche für Ausbruchstrading ist. Wir formen zwar ein Dreieck auf 30min, aber noch kein Low ADX.

Wir müssen heute darauf achten ob wir einen Opening Drive bekommen, oder das Volumen zu gering ist und wir den Vormittag noch weiter konsolidieren. Im Konsolidierungsfall ist 9310 Support und hier können wir nach einem Longscalp suchen, bei passendem Trigger wie 5min Buy Div oder höherem Tief(hT).

Im Fall eines Openingdrives Down, könnten wir heute durch den Aufwärtstrend auf Daily brechen. In keinem Fall wollen wir uns an einem Ausbruchstag gegen einen dynamischen Ausbruch in Trendrichtung positionieren, sondern den Ausbruch mitgehen!


FDax: Daily, 30min



Update 09:19 Uhr:
Short FDax 50
Stopp 56
50% Posi

sehr sehr  riskanter Trade aber gutes CRV!


09:21 Uhr:
TG hier 41
+9P
Stopp 55 Rest
Save zumindestens

Volumen mit ~770/5min ganz brauchbar. Knacken wir die 30min Range oder hT 5min? 

Egal wie wir haben den Fuss in der Tür. Sollte es einen guten Doppeltest geben, können wir die Posi auf Up drehen beim 5min hT!


09:25 Uhr:
Stopp 51


09:26 Uhr:
75% off hier auf der 30
+20P
Stopp 50
Do or die hier...


09:28 Uhr:
Exit 15
+35P

Break beim 1. Test nach 100P down vom gestrigen Close an einem Freitag? Schwer vor zu stellen, darum lieber den Scalp mitnehmen


09:32 Uhr:
120min hat 3. Push down Potential, darum die hohe Agressivität beim traden der Downside heute Morgen!



09:36 Uhr:
Volumen nun sehr gut, warten wir am besten ab, wie der Kurs hier auf den Support reagiert. Bei einer flachen Rejection, können wir davon ausgehen, das es eine 5min Bearflag und einen neuen Short Entry geben kann. 


09:40 Uhr:
Seit 10min kein 10+ Bid im Tape, verdächtige schwäche


09:51 Uhr:
lassen wir den 5min Oszi korrigieren, sollten wir unter 9330 bleiben, riskieren wir einen weiteren Short


Screen zum Kommentar. Short beim Doppeltop auf 1min @18 und 50% off @16 nach dem 1min Hammer. Das ist das Problem, wenn man sich mit der Trade Loaktion nicht zu 100% wohl fühlt.


Eigentlich war Entry und der Exit absolut Top, aber dazwischen gabs viele Fragezeichen. Trading wird immer experimentiel bleiben, darum können diskretionäre Trader immer jedes Computermodell schlagen. Ein kleiner Trost für uns alle, die keine Grey Rechner an armdicken glasfaser Kabeln rumstehen haben....

Kommentare:

  1. Moin rt,

    wieder mal top Trades von dir... wie gehst du den Trade an, nahe 9330 short, in wie weit müsste der Oszi korrigieren?

    Gruß Dimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuche den Short ab jetzt! Der Oszi ist zurück auf Neutral, Wunschkurs 25-30...

      Löschen
    2. und? früher gedrückt oder verpasst? :)

      Löschen
    3. früher gedrückt, dann hab ich mich zur hälfte rausfaken lassen, aber wenigstens habe ich 50% ins Ziel gebracht...siehe Screen

      Löschen
  2. @rt zu dem Hammer im 1er der ist aber rot, macht das einen Unterschied, ob grün oder rot in dem Fall?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Normalerweise sollte man einen Hammer auf 1min gegen den Trend keine große Bedeutung zu messen, also egal ob grün oder rot. Aber er war halt genau über den 9310 Support und die Gefahr eines abc ups auf 5min war groß, sag ich jetzt mal so

      Löschen
  3. moinmoin

    http://www7.pic-upload.de/31.01.14/9ifhake6vtdh.png
    Erste Unterstützung sehe ich bei 922x-923x

    LG
    Pulpman

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also wenn die 50 nicht hält ist bei mir Luft bis 9200 aber nicht so guter US und dann erst 9147

      Löschen
    2. Servus Pulp

      Ja, und 3 Pushes down auf 5min...abc up in eine 15min Bearflag?

      Löschen
    3. http://www7.pic-upload.de/31.01.14/e8d7ygbl7fdf.png
      Wenn der uns den Gefallen mit den 3 pushes tut, dann müßte der 3. jetzt schnell kommen. :)

      Löschen
    4. http://www7.pic-upload.de/31.01.14/1utokyj46u4i.png
      Läuft im 1er bis jetz auch mustergültig. :-)

      Löschen
  4. Hallo RT,
    trade von 09.19 Uhr war ja genial. Du schreibst "sehr sehr riskant aber gutes CRV". Würde den trade gerne nachvollziehen können. Welcher setup führte denn zu dem short? Den trade hätte ich nie selbst so aufgesetzt.
    Vielen Dank für Deine unermüdliche Arbeit.

    AntwortenLöschen
  5. Dax: http://www.directupload.net/file/d/3519/76dtjl6r_jpg.htm

    AntwortenLöschen