Mittwoch, 27. April 2016

Fdax mit 2 Downtagen -> Taylor Buy Day nach LV

Nach Handlestage mit Down Closes haben wir heute einen Taylor Buy Day im Markt, jeder Test des gestrigen Lows, sollte einen Lon Entry triggern. Der 2ROC ist bereit Up zu drehen und das Monats Ultimo naht. Besonders nach guten Monaten wie der April, sollte das zusätzlich Unterstützung bringen.
Im Bereich 10220-10230 haben wir  Support im FDax VP, dort wäre auch der Cave Fill. Das ist eine Kaufzone. Brechen wir dynamisch den POC  10321, dann ist das die Long Bestätigung für dem TBD.

Die US Internals Sell Signale sind ein Stück gelaufen, aber noch haben wir keine Buy Signale, möglicherweise brauchten wir dort eine kleine abc Korrektur auf Daily, den das Sentiment ist am Anschlag.


FDax: Daily, 30min


09:06 Uhr:
Die tiefe Eröffnung, kann man durchaus als LV betrachten und wir hatten ein hT auf 5min in der Vorbörse


09:20 Uhr:
Möglicherweise formen wir hier ein Dreieckauf 15min, ADX ist bereits unter 15. Sollten wir ein Ausbruchsdreieck bilden, dann muss man bei einem Breakdown, erstmal vorsichtig sein mit käufen. 


09:40 Uhr:
long 70
Stopp 61 
Versuche hT hier 


09:42 Uhr:
Stopp 66 


09:43 Uhr:
2/3 TG 85
+15P
Stopp  70


09:48 Uhr:
Rest gestoppt 70 


Hmm, um Haaresbreite hätte ich ihn nochmals erwischt beim hochkammen von der 70


10:10 Uhr:
Push unter gestriges TT und rejection ist nun der bevorzugte Entry

Kommentare:

  1. ich denke AAPL beding wird es später, vor dem mittag nochmal abverkauft ... hier oben würde ich kein long empfehlen, eher nochmal nach short suchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das hT getradet von 03 zur 20. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das wir die 10330 gleich im 1. Anlauf rausnehmen, aber shorten tue ich heute nicht

      Löschen
    2. ich bin bei 10278 rein aber bei 98 schon wieder raus, hatte mir schon gedacht das die aapl erstmal nicht juckt ... hätte länger halten sollen

      Löschen
    3. Guter Short Call Rene!

      Löschen
    4. txs, bin nur im YM in shorts bei 17900, im dax nix gemacht da ich dachte sie halten es noch länger oben

      Löschen
  2. Was hälst du vom Grail sale im Bund und Ausbruch im Öl ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bund versuche ic hier short @80, aber nur 50% Posi, da schon 2 Tage Short. Crude bin ich long von der 44,45 aus, ebenfalls nur 50% da heute ja noch Zahlen.

      Da bin ich mir bei beiden nicht so sicher...

      Löschen
    2. Bund bin ich auch short, im öl schon wieder flat, warte da erstmal bis gegen 14h, gestern nachb. API Zahlen waren bullish deswegen der Ausbruch

      Löschen
    3. ÖL habe ich nun TG @80 und der Trade ist nun erstmal save und BE Stopp. Entweder er geht oder halt nicht. Bund und Öl Grails sind reines Trading des Edges, ich hab das Gefühl beim Bund ist nicht mehr viel drinennen nach unten und Öl am MOB

      Löschen
    4. im Bund hoffe ich nur auf gap close ... beim Öl geht ehe erst die Post ab wenn die Amis kommen, denke da gibt es später noch ein setup für einen Trade ... gab heute schon 4 spikes im YM an die 17890/1900 alle 4 geshortet für jeweils 20 Punkte, kann so weiter gehen

      Löschen
    5. Ich hab jetzt Stopp 85 im Bund, ganz eng. Keine Lust das er hier nochmals nach oben kommt

      Löschen
    6. mich hat es gerade bei 75 rausgekegelt

      Löschen
    7. :(

      Ich nehm TG hier @ 65 +15P
      Stopp 80 BE

      Löschen
  3. Gleich ist es soweit, mal sehen was Yellen so zum rausposaunen hat.

    AntwortenLöschen