Montag, 25. April 2016

FDax mit 60min Dreieck & weiterhin 240min Grail Buys

Der Markt hält sich sehr gut, die Konsolidierung des 800P Anstiegs viel sehr flach aus, das lässt auf weiteres Aufwärtspotential schließen. Einen Ausbruch aus dem Dreieck über die 10445 werden wir mitgehen mit Ziel der oben offen Gaps.
Ein Breakout Down, kann zu einem schnellen Long Flush führen, das wäre eher wieder eine Kaufgelegenheit im Bereich 10310-20.


FDax: Weekly, Daily, 60min


09:06 Uhr:
Imn frühen Handel und der Eröffnung nun die Volumenodes abgelaufen, wie im FDax Volumen Profil schön zu sehen. Die 85-90 war eine mögliche Kaufzone im Profil, Exitzone oder TG Zone der POC vom Freitag.


09:27 Uhr:
Ausbruch Down unter hohen Volumen, Ziel ist die 10310-320


 09:32 Uhr:
Ein weiterer Short Scalp könnte drin sein bei einer 1min Bearflag 
Dafür müssen wir unter der 60 bleiben 
Denn hier kommt guter Support vom Grail Buy und Aufwärtstrendlinie 


09:44 Uhr:
Test Down der Bearflag 
und des 310 Supports.

Bei einem deutlichen Ausbruch unter 10310 müssen wir von einen Break aus dem 3 Day BO nachdenken, aber noch ist es nicht soweit.


09:52 Uhr:
Longs geflushed?
die kommende Entwicklung in den nächsten Minuten wirds zeigen.
Ein solides hT auf 5min ist eine Long Chance in meinen Augen 


10:04 Uhr:
Sell Climax durch IFO, 1850 Kontrakte/min
Ich werde ein ht Long versuchen 


10:16 Uhr:
long 96
Stopp89 


gestopp -7P, nach bereits +12 
 


Kommentare:

  1. Moin,
    10 Uhr IFO kann weiteren Schwung (beidseitig) reinbringen...
    war zu blöd zum traden...bis auf mini scalp nichts hängen geblieben...Kurs hat immer knapp vor Sell Limit nach dem Ausbruch unter Morning Low abgedreht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. IB hat bietet die Orderfunktion "Limit to Market", damit kann man per Tastendruck aus einer Limit Order eine Market Order machen.

      Ich versucht mit limit 44 zu verkaufen, aber kein Fill...dann die Order nach 20Sekunden zur Mrket gemacht mit fill 39 und exit 21

      Löschen
    2. ich "hasse" kommende News zu Signalzeiten...wegen kommenden IFO den 1er Grail Sale um 9:53 ausgelassen...

      Löschen
  2. moin zusammen, an Tagen wie diesen ..., kriegen trader wie ich eins auf die Nase , 3x SL =>Feierabend man ist halt nie zu alt zum lernen ! . Dafür hier mal mein 2 Wochen Überblick, wen's interessiert
    http://abload.de/image.php?img=2016-04-2508582wberbl73s4m.png
    das beachten der Vol Spitzen in irgendeiner Form hab ich übrigens von Dir gelernt RT :)
    auf eine "bessere" Woche Gruß Knolle

    AntwortenLöschen
  3. mist 2. long versuch gescheitert, vielleicht doch auf 3Day BO umschwenken ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 5min Buy Divs, aber keine echten Support Levels hier...und massiver Druck übers Volumen...gute Frage...ich warte lieber auf mehr Input :)

      Löschen
    2. wenn es jetzt ein ht wird muss ich leider kotzen

      Löschen
    3. Einfach krass, wie der Dax runterballert und dabei gleichzeitig den Eindruck erweckt, als ob er jeden Moment hochballert. :-)

      Löschen
    4. Ja, man hat die letzten tage im Hinterkopf, aber aktuell sollte es noch einen Push Down geben vor Mittag

      Löschen
    5. heute ist wohl für jeden etwas zum Fluchen dabei ;)

      Löschen
    6. Und aus dem charttechnischen Nirvana ein Kaufrausch.....unfassbar.

      Löschen
    7. ha - ich kann nich mehr, genau wenn ich einsehe das long keine gut Idee zu sein scheint und nach short suche dann gehts plötzlich - es ist zum verzweifeln - sorry wenn ich hier voll mülle,

      Löschen
    8. schönes Long Signal bei 10280, lies sich mit engem Stop handeln
      http://screencast.com/t/anwlY5C96

      Löschen
    9. man muss halt nur warten bis die Linien sich sortieren und schön eng verlaufen

      Löschen
    10. Wie wärs denn mal mit einer Flagge? Ob runter oder rauf ist mir eigentlich egal.....aber das ist doch Maschinen-Ping-Pong gerade. Die wollen wohl keine Menschen mitspielen lassen.

      Löschen
  4. Punkt 12 Uhr die 4h-Kerze über den Grail gewuchtet. Massarbeit!

    AntwortenLöschen