Montag, 7. November 2016

FDax mit GOOVA Gap - Trendpotential

Der ganze Abverkauf war rein politisch, ausgelöst von der Veröffentlichung der Umfragewerte am 1.Nove um 12 Uhr. Es wurde also schon eine Menge eingepreist(-6%) und das US Equity p/C Ratio ist erstmals seit Juli wieder in einem neutralen Bereich. Vieleicht schafft der markt ein hT im Vorfeld der Wahl in der Unterstützungszone im Bereich der Naheliegenden Node.


FDax: Daily, 120min

Kommentare:

  1. Moin,
    10330/70 unten (Rt`s Chart)und oben zunächst den POC vom 2.11. 10428...kann mir gut vorstellen, dass erst einmal das Gap seitwärts konsolidiert wird...über 10428 hätte ich noch 10490( close 1.11)...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schöne Morningrange 10415/10375 (ohne die erste FDAX Handelsminute)...bei down Ausbruch würde ich nicht zu schnell gegenhalten...mal schauen, evtl. kommt auch wieder ein Fake Ausbruch...

      Löschen
    2. heute covern nur die shorts, bzgl. der Wahl ist ja noch nix entschieden, ich hatte heute mal Glück gehabt, war noch 1 Gold future short und 1 FDXM ,long vom freitag

      Löschen