Dienstag, 11. Februar 2014

FDax ID & 120min low ADX -> Ausbruchspotential

Im Dax haben wir gestern den Ansieg aus dem 9000 Support konsolidiert und es entstand ein Inside Day und der 120min Chart zeigt low ADX, allerdings ohne spezifische Breakoutforamtion. Die Weekly Charts zeigen, das ein Test in Richtung 9500 gar kein Problem für den Markt sein kann.

Wir werden beobachten ob der Markt einen dynamischen Impuls ausbildet und versuchen einen Ausbruch aus der Konsoliderung mitzugehen. Das offene Gap 9385-9413 ist nun ein starker Magnet.


FDax: Daily, 120min


09:14 Uhr:
Gute Dynamik aus der Kasse Eröffnung. Wir werden abwarten wie der Markt das neue Niveau akzeptiert. Sollten wie eine Bullflag über ~9350 formen können in den nächsten 20min, dann long


09:24 Uhr:
Der geforderte Support über der 9350, wurde gerade bestätigt. Am besten warten wir mit dem long Einstieg, bis der 5min Oszi wieder auf neutral ist.


09:43 Uhr:
Wir kaufen jeden Pullback in eine neue 5min Flag. Mit neue Momentum Hochs auf 15/30min sollten wir einen weiteren Anlauf auf die 9400 sehen!


09:48 Uhr:
abc down in den 1min Grail, long scalp option für flinke finger
long 84
Stopp76


09:50 Uhr:
TG hier 91
+7P
Stopp 84
mal gucken...


10:15 Uhr:
5min Oszi auf neutral, nun long mit engem Stopp oder Flush down in den 5min Grail kaufen



10:39 Uhr:
Rebuy hier 50% @ 81
Stopp 72


10:44 Uhr:
Bei einem hT auf 1min stocken wir auf 100% auf
Stopp73,5 bis dahin


10:54 Uhr:
TG hier 89
+8P
Stopp 74


11:02 Uhr:
Exit 9405
+24P


Keine Ahnung ob wir das Gap Close schaffen heute Morgen noch, aber mit Yellen 16 Uhr ist es eine Wild Card

Gap Close nun...

Kommentare:

  1. Moin,
    Bund mit Gap down außerhalb der gestrigen Value Area. Falls die 143,6 nicht wieder überschritten werden und es mindestens zum Gap close kommt, sehe ich Trendpotential down. Umkehrstab weekly bräuchte Bestätigung mit Kursen unter 143,27.
    Aber Yellen kann nachmittags natürlich für neue Trends sorgen...
    Bei 120 Min close über 144,11/14 wäre short imho zu verwerfen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sehr gute Analyse! Droht hier ein abc down in den Daily 20ema ~142,80-143,00? Jetzt erstmal am Support 143,30-40


      Löschen
  2. Danke für den ABC Hinweis :)
    Hatte nur die horizontale Unterstützung 143,80/90 im Blick, Das ein ABC down und der daily 20er EMA dazu passt, umso besser ...

    AntwortenLöschen