Freitag, 25. April 2014

FDax Outside Day Down -> Range Day

Wargamer Putin hat die Longs rausgefegt aus dem Markt, was zu einem Outside Day Down führte mit großer Range. Deshalb können wir für heute eher einen Rangetag erwarten und möglicherweise formen wir ein Dreieck auf 60min und swingen innerhalb.

Einen frühen Test Down, können wir auf einen Buy Scalp untersuchen an der unteren Rangegrenze ~9450. Ein gute 5min Buy Div oder hT ist ein guter Trigger hierfür.

Allerding sind wir an die obere Rangegrenze auf Daily herangelaufen un der Daily Oszi beginnt auf Down zu drehen und so ist es durchaus möglich, das wir wieder Richtung 9200 laufen innerhalb der 4 Monatsrange. Wir haben kein präzises Setup heute im FDax, deshalb ist es wichtig auf einen wirklich guten Trade bzw. Setup zu warten. Einzig die Vola macht diesen Tag interessant. Nach 2 Tagen Down kann dies auch ein Taylor Buy Day sein, aber zuerst muss das gestrige Tief für gut befunden werden.

Das beste Trade Setup des Tages, war sicher der Pullback zum hourly Grail Buy im Kupfer in der Nacht und die Buy Limits sollten gefillt worden sein und wir können bereits jetzt einen Teil des Profits abschöpfen mit Push zurück über gestriges TH!
Ab heute rollen wir in den Juli Kontrakt.


FDax: Daily, 60min



09:30 Uhr:
Guter Rebound von unserer 9450, es gab sogar ein micro hT, ich habe mich alerdings nicht getraut da hinzulangen.


09:55 Uhr:
Ein hT auf 5min ist die nächste Long Einstiegsoption


10:57 Uhr:
Erneuter Test der unteren Morning Range. Jetzt können wir mal nach einem hT im 1'er schauen mit Rücklaufpotential zur oberen Range.


11:18 Uhr:
Sehr schwach bis jetzt der Dax, seit 3h unter dem Eröffnungspreis. Downside Ausbruch ist ja genauso möglich aus dem 5min Dreieck!

Kommentare:

  1. hi rt, ich habe als übergeordnetes Setup nach dem der 60er Grailbuy abgearbeitet wurde noch den 240er Grailbuy. Mit der Bedingung dass heute vormittag ein hL ausgebildet wird. Ist der noch aktiv oder durch den gestrigen WR-Day deaktiviert worden? danke vorab

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo

      Nach meinen Charts gibt es keinen Grailbuy auf 240min im FDax. ADX ist dort nur im Bereich ~20 und nicht 30+ wie gefordert.

      Ein hT auf 60min würde den Markt aber im Uptrend halten.

      Löschen
  2. Hallo Roundturn,

    bitte entschuldige, wenn ich dieses Forum einmal für ein persönliches Statement „missbrauche“.

    Ich habe gestern gesehen, das ein Mitglied von „wallsteet-online“ einen Kommentar von mir in Deinem Forum bei wo eingestellt hat und Fragen über mich gestellt worden, wo bzw. warum ich dort nicht mehr präsent bin.

    Der Grund ist, das ich nach über 12 Jahren bei wallstreet-online nach einem Disput mit einem MOD im August letzten Jahres gesperrt worden bin, weil ich mich im Board wegen der Löschung einiger Beiträge von mir aus absolut lächerlichen Gründen öffentlich beschwert habe.

    Aber ein MOD bei wallsteeet-online ist in diesem Fall gleichzeitig Partei, Ankläger und Richter – also die Person, mit der ich eine Meinungsverschiedenheit habe, die dann ohne Prüfung als Ankläger Maßnamen ergreifen kann und gleichzeitig als Richter auftritt.

    Im Übrigen bin ich auch von dem ausführenden MOD bei wallstreet-online auch per Boardmail beleidigt worden, was ich jederzeit nachweisen kann.

    Ich möchte nur, das jemand freundlicherweise dieses Posting bei wallsteeet-online zitiert, damit meine alten Freunde Bescheid wissen, dass ich mich nicht freiwillig zurückgezogen habe.

    Gruß,

    Burkhardt Loewenherz

    P.S. Ich wurde im August letzten Jahres bei wallstreet-online gesperrt, ohne über die Gründe angehört worden zu sein und ohne nach einer Sperrfrist wieder freigeschaltet zu werden.
    Und das nach über 12 Jahren aktiver Mitgliedschaft, weil mich irgendein MOD nicht mag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, das ist natürlich mehr als ungerecht und ärgerlich! Das sowas passiert kann, überrascht mich aber nicht wirklich...

      Aber warum eröffnest du nicht einfach ein neue Mitgleidschaft bei WO, um die Dinge abzuklären und mit deinen Freunden Kontakt zu halten?
      Das wäre doch viel einfacher, als dieser komplizierte Umweg!

      gruß
      rt

      Löschen
    2. jo.... wäre sicher der einfachere Weg..... hab das statement mal bei W.O. reingestellt....

      dort kannste auch gleich mal ein paar fragen beantworten...lol

      gruss

      Löschen
    3. Hallo Roundturn,

      vielen Dank für Dein Verständnis. Inzwischen ist mein Posting auch schon bei wo zitiert worden.
      Ich möchte auch Deinen Blog nicht weiter missbrauchen.

      Eine zweite ID bzw. eine neues Profil bei wo anzulegen ist nicht mein Stil. Es geht mir um Gerechtigkeit.

      Nur mal zwei kurze Beispiele: Ich habe mal bei wo über einen User "Nordlicht" nachdem dieser eine sehr üble falsche Behauptung aufgestellt hat, geschrieben, das er wohl "kein grosses Licht" sei.

      Dieses Posting wurde dann von einem MOD wegen Beleidigung gelöscht. Ich finde nicht, das es so eine schlimme Beleidigung gewesen ist; da werden täglich ganz andere Beleidigungen in Forum getätigt, die nicht geahndet werden.

      Ein anderes Mal habe ich zitiert "der Teufel scheisst immer auf den grössten Haufen" - das ist ja wohl ein geflügeltes Wort. Dieses Posting wurde dann von einem MOD gelöscht, weil ich Fäkalsprache benutzt habe. Das ist doch einfach kleinlich, auch diesbezüglich werden im Forum öfter wesentlich schlimmere Dinge geschrieben, ohne gelöscht zu werden.

      Also, ich fühle mich ungerecht behandelt, das ist der Punkt.

      Ich habe mich dann hinreissen lassen, den MOD im Forum zu beschimpfen, das gebe ich zu. Aber viele ander User sind nach einer gewissen Sperrfrist auch wieder freigeschaltet worden, ich bin jedoch seit August 2013 gesperrt.

      So, und jetzt bedanke ich mich noch einmal für das Verständnis und werde jetzt diesen Blog nicht mehr mit nicht börsenbezogenen Themen belästigen.

      Gruss,

      Burkhardt Loewenherz

      Löschen
    4. Kein Problem Löwenherz, du machst deinem Nickname alle Ehre und das macht dich sehr sympathisch! ;)

      Löschen
  3. Hallo Roundturn,

    so und jetzt mal zum DAX. ich denke, das heute wenigstens noch das GAP im F-DAX bei 9.540 zum Schlusskurs von gestern geschlossen wird.

    Hast Du eine Einschätzung dazu?

    Gruss,

    Burkhardt Loewenherz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. Das Tageshoch im F-DAX war ja kurz nach 8:00h bei 9.536 (Eröffnung war 9.535).

      Es ist also ein GAP von 4 Punkten offengeblieben.

      Gruss,

      Burkhardt Loewenherz

      Löschen
    2. anhand des charts dürfte das Gap Close oberhalb von 9500 wahrscheinlicher werden, würde mal sagen, wenn der DAx die 9510 überwinden kann, dann dürfte das Gap Close sehr wahrscheinlich werden...heute ist Freitag, die Frage ob da nicht viele glattstellen um übers WE nicht der Gefahr eines Krieges in Ukraine mit einem riesigen Downgap am Montag überrascht werden..jedenfalls charttechnisch muss er über die 9500 erstmal rüber nachhaltig...

      Löschen
    3. Es sieht ganz so aus, als wenn wir auf 60min mit dem Umkehrstab ein hT plazieren könnten. Ich denke wir formen hier eine Morningrange in Form eines Dreiecks und sollte der ADX weiter fallen, können wir einen Ausbruch aus dieser traden mit Ziel Open 9535. Das kann einer interessanter Trade werden, bis dahin schaue ich zu, was wir in der Range 9460-9510 machen

      Löschen
    4. "ich denke, das heute wenigstens noch das GAP im F-DAX bei 9.540 zum Schlusskurs von gestern geschlossen wird."

      Bitte mit Begründung. Denken, Fühlen und Glauben alleine reicht nicht. Danke.

      Löschen
  4. Hallo Roundturn.

    Kannst du mal genau zeigen, was du mit dem Micro hT meinst?
    Meinst du 09:39 bei 9468 oder direkt um 09:23 bei 9449?
    Steigst du in so einem Fall per Limit ein oder per Stopp Buy im Tickchart?

    Grüße

    Björn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 9:23 gab es das micro hT, im 1min Cart als Hammer und nächster Bar mit höherem Tief zu sehen.

      Bei einem hT, das nich tan einem Grailbuy liegt ist es am besten zu warten, bis der kurs nach dem hT wieder nach oben dreht für einen Eintieg. Stopp Buy oder Market ist da die beste Option

      Löschen
    2. Ok, vielen Dank für die Erklärung.

      Löschen
  5. ein ht im 1er jetzt könnte uns an die obere Begrenzung im 5er Dreieck 585 führen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gleicher Gedanke wie rt ..zur selben Uhrzeit gepostet...

      Löschen
  6. Jetzt wird das untere Bollinger im 5er Chart aber nach unten aufgebogen.

    Gruss,

    Burkhardt Loewenherz

    AntwortenLöschen
  7. eigentlich ist er ja jetzt schon unten raus aus dem 5er Dreieck , aber es kommt keine Dynamik auf , erst wohl wenn das TT 431 (Dax) rausgenommen wird, dann dürfte das Tief von gestern mindestens getestet werden 408 (Dax)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hängt auch am Dow, der müsste die 450 nach unten brechen, diese wird (auch gestern) tapfer verteidigt

      Löschen
    2. oder er formt es noch etwas aus nach unten oberhalb des TTs

      Löschen
    3. Dow Future spielen um diese Uhrzeit keine Rolle. Chef im Ring ist hier der Dax & ESTX50

      Löschen
    4. sicherheitshalber wohl erst short unter tt und long über Th...alles andere ist rumgeeiere innerhalb dieser 2 Punkte. Dax entscheide dich mal...(grins)

      Löschen
  8. 5er Dreieck nimmt gestalt an...
    http://s1.directupload.net/images/140425/smmh8jae.jpg

    AntwortenLöschen
  9. ausbruch nach unten, aber irgendwie hab ich das Gefühl , es ist ein Fake nach unten und wir gehen später oben raus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. verbindet man die beiden tiefs miteinander könnte man jetzt aber auch eine Bullflag interpretieren im 5er..oder?

      Löschen
    2. heute macht es einem der DAx nicht leicht, der Dax scheint zu wissen, dass es heute bei RT kein richtiges Setup gibt...(lach) , eine Katastrophe der Dax, wer vorhin über 480 long gegangen ist, hat einen Fehltrade hingelegt, wer short gegangen ist unter tt, musste schnelle scalp punkte einsacken...´Fucking Dax´

      Löschen
  10. alle shorts raus , schönes we an alle !

    AntwortenLöschen
  11. So, haben wir jetzt das Tagestief im XETRA bei 9.405,05 um 13:33h gesehen?

    Gruss,

    Burkhardt Loewenherz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja , außer putin wills noch einmal wissen. . . .

      Löschen
    2. "So, haben wir jetzt das Tagestief im XETRA bei 9.405,05 um 13:33h gesehen?"

      Blablabla ...

      Löschen
  12. Was muss ichhier eigentlich tun, um nicht als "Anonym" zu posten, sondern mein Profil als Burkhardt Loewenherz zu erstellen?

    Gruss,

    Burkhardt Loewenherz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit google account anmelden.

      Gruss
      Pulpman

      Löschen
  13. ehrlich gesagt, hat der Dax es ja ziemlich kompliziert gemacht, als er das Dreieck erstmal kreiirt hat und aufgelöst hat, anstatt zügig die 940x anzulaufen, typisch Dax eben..der linke HUnd..(lach)

    AntwortenLöschen
  14. Aber Foto hochladen hat nicht funktioniert

    AntwortenLöschen
  15. must mit upload hochladen und den link hier reinstellen..

    AntwortenLöschen
  16. Wurde gemeldet mit 84,1 - besser als erwartet

    - US
    15:55 Index der Verbraucherstimmung der Uni Michigan
    April (2. Umfrage)
    PROGNOSE: 83,0
    1. Umfrage: 82,6
    zuvor: 80,0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Burkhardt, tu uns einen Gefallen und spam hier nicht den Blog zu.
      Lies einfach mal, dann bekommst Du ein Gefühl dafür, was hier interessiert.
      Man muss nicht alles posten, was einem gerade durch den Kopf geht.
      Und die Verbraucherstimmung der Uni Michigan interessiert hier KEINE SAU!
      Und wenn doch, dann sehen wir das auf unserem eigenen Nachrichtenticker.
      Brauchen wir hier nicht extra zu verkünden, ausser in besonderen Fällen.
      Hier ist NICHT w:o! Und auch keine soziale Betreuung, Seelsorge oder Psychotherapie!
      Es geht hier nicht um Dich. Ansonsten eröffne bitte deinen eigenen Blog und lass uns in Ruhe!
      Danke für das Verständnis und ein Schönes Wochenende.



      Löschen
    2. Aha, und Du meinst, hier jetzt für alle Leser zu sprechen?

      Sicher haben nicht alle sofort die Wirtschaftsnachrichten auf dem Schirm. Also Burkhardt anzumachen, weil er die Verbraucherstimmung der Uni Michigan eingestellt hat, finde ich nicht ok.

      Was hast Du denn für ein Problem?

      Löschen
    3. falls hier jemand zu maßregeln regeln ist, sollte das durch rt geschehen.
      wer hat ihnen denn die kompetenz verliehen, hier für die schreiber/leser im namen des blogs zu sprechen?

      Löschen
  17. Laß doch Burkhardt schreiben, mich stört`s net..

    AntwortenLöschen
  18. FF sagt: So ?? - was interessiert denn hier??
    Nee -so wollt ich nie werden - wenn schon Kleinigkeiten einen selbst zerstören ist es Zeit in den Spiegel zu sehen.

    AntwortenLöschen
  19. WAS FF SAGT IST GESETZ!! :-P ich sehe schon wieder die kommentarsperre kommen. . .

    AntwortenLöschen
  20. Mhhhh.... Augen zu mach.

    Denke es wurde entsperrt, weil es dem Hausherr langsam zu ruhig wurde - und nun bellen die Hündchen ohne Kommando.

    Daher zitiere ich mal für uns alle mal einfach den neuesten Schwarzenegger: Alle die Fresse halten! :-)
    So...ich muß meine Kühltruhe fertig machen- bald kommt ne dicke Eislieferung.


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So....

      Ich habe eigentlich Leute zum Grillen eingeladen und habe eigentlich keine Lust mich mit dem Blog zu befassen, aber irgendwie geht es wohl nicht anders.

      Der Blog ist eigentlich dazu gedacht an einem Strang zu ziehen und Märkte mit mehr als 2 Augen zu beobachten und die gefunden Setups zu teilen. Gegenseitige Anfeindungen und Maßregelung bringen uns nicht weiter, sondern sorgen nur für Stress.
      Den macht ja schon genug unser Pseudo Börsenexperte mit seinen Kommentaren zu "gegeben" Gewinnpositionen. Die Märkte fordern uns emotional genug, da müssen wir uns nicht selber Stress machen.

      Mein lieber FF:
      Heutzutage gibt es Zugriffszähler und der Blog hat konstant 2000-3000 Hits pro Tag und ungefähr 500 verschiedene IP Adressen, die täglich darauf zu greifen. Zusätzlich bekomme ich im Schnitt jeden Tag 20-30 EMails.
      Das ist bereits über den angedachten Beteiligung und übersteigt den geplanten Arbeitsaufwand. Dieser Blog ist nicht für die Allgemeinheit bestimmt, sondern für jene, die sich hier durchbeißen durch die Unzahl von Abkürzungen und enorme Vorwissensanforderung.

      Sollte es nicht klappen, werden ich wieder die Anonymen Poster ausperren müssen. Manche Sachen funktionieren halt nicht.


      Ich wünsche allen ein schönes WE!
      Stay cool! :)

      Löschen
    2. Schade, aber wohl unumgänglich. W:O-Niveau tut nicht Not...so a la "Montag wohl fettes downgap...geht einer short ow?!

      Aber wo wir schon mal im Plauder-Modus sind...vielen Dank für deine tolle Arbeit, klar und deutlich, und im positiven Sinne emotionslos!

      Wer es anders mag...es gibt ja noch w:o.

      Löschen
    3. Lieber rt, es ist dein Blog und Du sagst wo es langgeht. Es wäre schön, wenn Du etwas auch auf die Qualität der Postings achten würdest. Wer hier meint, seine Meinung kund tun zu müssen, bitte nur mit nachvollziehbarer Begründung. Und Pseudoinfos nach dem Motto 'Herr Lehrer, ich weiss was' braucht glaub ich auch niemand hier. Weniger ist mehr. Die Quatsch- und Dummlaberbude ist nur einen Klick entfernt bei w:o. Das müssen wir hier nicht haben. Der einzige, der hier seine Credibility nachgewiesen hat, bist Du. Alle anderen sollten sich mit 'glauben' und 'vermuten' zurückhalten und nur mit Begründung ihre Meinung ventilieren oder ihren Track Record einstellen. Meine Meinung. Weiterhin viel Spaß beim Grillen und Danke für den tollen Blog.

      Löschen
    4. Richtig! Nur die Experten sollten sich hier tummeln!

      Löschen
  21. Montag wohl fettes down gap!

    AntwortenLöschen
  22. Dieser Blog ist nicht für die Allgemeinheit bestimmt, sondern für jene, die sich hier durchbeißen ...

    Nun dann seh ich dich an der 7447 @ DAX.

    Letzter Post und somit Erleichterung für alle die nicht der Allgemeinheit angehören.

    FF

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Nun dann seh ich dich an der 7447 @ DAX."

      Irrelevante Aussage für einen Daytrading-Blog.
      Widerstandslinien im Weekly erkennt auch meine Oma.

      Löschen
    2. Ich sag nur flashcrash!!!! Die allgemeinheit möge bitte googeln. . . .

      Löschen
  23. @ALL - Alles guuut, schönes erholsames Wochenende und Zeit um "herunterzukommen"

    @RT - ich bin derzeit zeitlich bedingt nur noch Nachmittags in CL unterwegs ... spannender Markt mit ner enormen Vola :)
    Entspricht total meinem Stil und hilft mir stark mich zu fokussieren ...
    NUR fehlt mir Deine messerscharfe Tagesanalyse wie dem Grill die Grillkohle respektive ne tolle Ladung Fleisch fehlen würde ...

    Falls es die Zeit ab und an mal zulässt, könntest Du für den CL auch mal ne Roadmap erstellen ?!?

    BTW: Zählt für Dich nur die Pitsession oder legst du 24/7 Daten zur Analyse zugrunde?

    LG

    ISO

    AntwortenLöschen