Dienstag, 7. Juli 2015

FDax 2ROC Buy Divs & Buy Day & 30min Dreieck mit hT Potential

Nacch 3 Down Close Tagen im FDax haben wir heute einnen Buy Day und die wichtigen Tiefs bei 10800 haben gehalten. Es besteht sogar das Potential für ein hT auf 30/60min, sollten wir das 30min Dreieck nach oben verlassen können.
Im S&P hatten wir gestern ein sehr starkes Abend Reversal und ein Doppeltief auf 60min und das Sentiment swing immer mehr aus dem zu optimistischen Bereich. Von hier wird am Nachmittag weiterer Support kommen.

Der erste frühe Support ist der POC 10910 von gestern und dann die 10850-70. Das sind die Long Punkte. Erster Resist kommt im Bereich 10950, allerdings nicht sehr stark ausgeprägt und wir werden heute versuchen auf der long Seite zu traden!


FDax: Daily, Weekly 30min


09:11 Uhr:
long 10
Stopp 02


09:13 Uhr:
Stopp 10 


09:14 Uhr:
TG hier @41
+31P 

Crude mit 30/60min Grail Sale


09:28 Uhr:
Stopp 20 
gestoppt 20
Volumen eher auf der Unterseite. Möglicherweise formen wir erstmal eine Range und warten ab 
FSMI hat das Gap getriggert 


09:40 Uhr:
Relong 11
Stopp 01 


09:42 Uhr:
TG hier @25
+14P
Stopp  01


10:20 Uhr:
Relong hier @ 901
Stopp 88 


Short Crude 53,25
Stopp 53,65 


10:25 Uhr:
gestoppt 88 im FDax.
-13P 
Es hat so kurz nach Fake uner Morning Low ausgesehen


10:36 Uhr:
Xetra Gap Close. FDax Gap ist erst bei 68


10:46 Uhr:
Gap ist mal dicht, aber noch kein long Setup, nur Supportbereich

FSMI hat das hT auf 5min getriggert 


11:03 Uhr:
Hammer im 15'ner
FSMI 5min hT zieht.
hT im FDax ist nun ein long


11:29 Uhr:
Schaffen wir das hT im Dax?


11:32 Uhr:
Bund neue Hochs, FDAx & FESX neue Tiefs
FESX nun auch mit Gap Close 
5min Buy Divs hier, es fehlt ein hT im 1'er 


12:03 Uhr:
Die Downmoves fallen dem Markt bis jetzt deutlich leichter. Der MArkt braucht ein hT auf 5min oder eine Divergenz zwischne FESX und FDax, vorher ist der Downtrend nach Hoch zuerst bestimmed. 

Bund ständig neue Hochs


12:17 Uhr:
long 33
Stopp 22
50% Posi

Ich gebe im noch 2min ,Wenn er dann nicht hoch kommt exit 


12:23 Uhr:
TG hier @43
+10P
Stopp 23


12:32 Uhr:
Crude BE Stopp nun 


12:53 Uhr:
Stopp 37 im FDax nun 
gestoppt 37


13:48 Uhr:
Exit Crude hier auf der 52,22
+101

Kommentare:

  1. die Amifuture sind heute extrem bullish trotz weiterer Turbulenzen in China, die wollen wohl das Gap von letzter Woche schließen ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das denke ich. Jetzt erstmal am 78 Resist. Vielleicht gibt es da nen kleinen Pullback

      Löschen
  2. Moin rt,

    bist ja sehr aggressiv heute Morgen :), ist es so eindeutig bullisch für dich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Setup ist da! Solange wir das offene Gap halten und über POC traden, könnte es sich um ein Breakaway Gap handeln und da kommt man am billigsten zur Gap Kante oder Eröffnung rein. Es wird sicher nicht einfacher werden, wenn ich irst über 10950 kaufen muss

      Ob die Spekulation aufgeht ist immer eine andere Frage, aber ich versuche das crv zu traden

      Löschen
  3. Moin rt,

    also Du gehst nicht davon aus, dass das TT im F-DAX bei 10.891 nochmal getestet wird und damit gleichzeit das GAP im XETRA bei 10.890,63 zu schliessen?

    Gruss,

    Burkhardt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das wäre dann wohl schon ein Anzeichen von Schwäche

      Löschen
    2. Wenn ich von einem Gap Close ausgehe, würde ich wohl nicht long traden hier ständig. ;)

      Löschen
  4. kennt ihr den Zeitplan für evtl. Pressekonferenzen in Brüssel heute ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 13:00 Finanzminister der eurozone
      18:00 Staats und Regierungschefs

      Quelledie Welt

      Löschen
  5. > 10:20 Uhr:
    > Relong hier @ 901
    > Stopp 88

    Nichts zu machen, ich mache Schluss hier. 4 Long Versuche sehr aehnlich, aber nur penny noise haengengeblieben. Cheers

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht zu früh aufgeben! Wenn wir das Tief gefunden haben ist das long Potential groß!

      Löschen
  6. > Nicht zu früh aufgeben! Wenn wir das Tief gefunden haben ist das long Potential groß!
    Ich habe festgestellt, dass wenn es bis 4ten Versuch nichts Gutes dabei war, es selten besser wird. Da bin ich 'ne pussy. Morgen ist ja auch noch ein Tag. Viel Erfolg noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nennt sich konsequent ... Top

      Löschen
    2. Das macht sicherlich Sinn wenn man diskretionäre Entscheidungen trifft. Handelt man allerdings ein System verpasst man somit potentielle Gewinnsetups...

      Löschen
    3. Jedes langfristig erfolgreiche "System" hat einen Max-Draw Down Trigger, der es "temporaer" abschaltet. Ob das nun 4 Trades wie bei mir sind oder 9 Trades ist eine Frage der Risikotragfaehigkeit.

      Löschen
    4. Du hast natürlich Recht! Ich wollte dich nicht kritisieren. Sorry für meinen unsensiblen Kommentar.

      Löschen
  7. "rt7. Juli 2015 um 10:30
    Nicht zu früh aufgeben! Wenn wir das Tief gefunden haben ist das long Potential groß!"
    ..................................
    Wieso, hat einer ein Tief verloren? Ich hoffe, der ehrliche Finder gibt uns Bescheid?

    (haha, Spässle gmacht.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nun ja auf dem Weg zum Tief kann man so einiges verlieren

      Löschen
  8. Hey Leute,

    ich habe ein Tief gefunden, bei 10.851,54 - zählt das?

    Gruss,

    Burkhardt Loewenherz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Finderlohn ( 30 Dax Punkte ) auch nicht schlecht

      Löschen
  9. Hallo RT,

    du beziehst dein Analysen für einen möglichen Daxverlauf immer wieder mal auf den SMI.
    Hat der schweizer Index so eine große Bedeutung, Vorlaufvcharakter, etc?
    Gruß
    Fred

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der SMI hat seinen eigenen Charakter und ist nur in den großen Swings abhängig vom Gesamtmarkt. Darum trade ich den zusätzlich zum Dax, weil er eine etwas niedrigere Korraltion aufweist.

      Interessant im SMI ist voir allem das enge Dreieck nun auf 60min und die gute Ausbruchkante 8865

      Löschen
    2. Danke , das war mir bisher nicht so klar. Werde ich mal beobachten.

      Löschen
  10. Jetzt woll´n se aber alle Long. Ob das gut geht?

    https://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenportal/wertpapiere-und-maerkte/euwax-sentiment/

    http://www.zertifikate.boerse-frankfurt.de/aktuelles/marktuebersicht#page=1_20

    http://www.hsbc-zertifikate.de/wps/portal/de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na bei mir Ist es schonmal schief gegangen, zum 3, mal jetzt auf dem weg nach unten. ich sollte das mit dem bottom finden sein lassen, das bekommt mir nicht

      Löschen
    2. Noch gab es kein bestätigtes Kaufsignal seit dem Ausbruch aus der Morning Range. Da muss man dringend drauf warten! Die Idee muss vom Kurs auch bestätigt werden!!!

      Es gab kein Überschreiten eines Hoch 5'er Bar im Divergnezfenster 8-12Bars

      Löschen
    3. aber nun is doch hT im 1er und Div in 5er .... aber vermutlich geht wieder schief wenn ich klicke ..haha

      Löschen
  11. 10830 wäre bei mir nächster Support für long

    AntwortenLöschen
  12. Bund mit neuen Highs, das passt dann nicht mehr so sehr ins bullishe Bild

    AntwortenLöschen
  13. 11.43h war das nicht ein schöner Longeinstieg mit hT im 1er 10854 ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Versuch war es sicher wertr, da genug spielraum blieb bis zum 5min 20ema. Aber ich denke es fehlt noch ein 3. Push Down oder ein 5min hT

      Löschen
  14. Das hT im 1er um 11:40 war nicht gut ausgeprägt

    AntwortenLöschen
  15. das schreibt der Rocco Gräfe heute : hmm

    ACHTUNG! HEUTE BITTE AUF HEFTIGSTE BEWEGUNGEN DES DAX EINSTELLEN!
    Ich rede da von 200-600 DAX Punkten in 1 Sekunde!
    Das hat zur Folge, dass
    a) ich nur geringstmögliche Zeit im Markt sein will, um den Schockwellen auszuweichen
    b) dass gesetzte Stops nicht passend, sondern mit viel Verzögerung und viel schlechter ausgeführt werden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann natürlich schon passieren, aber erst wenn Ergebnisse bekannt werden würde ich mal vermuten

      Löschen
    2. finde das ist schon ziemliche Panikmache und besonders warum gerade heute ?

      Löschen
  16. Wäre hT add on, wie du so schön sagst immer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber nur ein bestätigtes, also wenn ere von unten wieder Hoch kommt und man einen Doppelboden drunter hat

      Löschen
    2. Will nicht richtig :)

      Löschen
  17. Die US-Futures lassen jetzt aber ganz schön Luft ab.

    AntwortenLöschen
  18. CAC40 schon unter dem Abendtief von gestern. Was hat Hollande da mit Angie ausbaldowert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht wurden die US Future nur hochgekauft um in Europa abzuladen

      Löschen