Montag, 15. Februar 2016

FDax mit Gap aus VA & 3 Day BO -> Trendpotential

Wir eröffnen mit einem großem Gap aus der Value Area der letzten Tage und zugleich hatten wir eine enge mehrtages Konsolidierung, die ein 3 Day BO Muster formte. Diese Konstellation hat deutliches Trendpotential und wir werden versuchen einem BO aus der Morning Range in Forem einer 15min Bullflag, oder einem Opening Drive zu folgen.

Der Daily Oszillator  dreht gerade nach oben und auf Weekly haben wir eine TB Week, das kann zu einem Pullback zum Daily 20ema führen oder zumindestens  den ersten Resists 9250.

Sollten wir unter 9125 auf 2 Stundenbasis schließen, kann dies auch eine Bulltrap werden und der 240min Grail Sale, kann aktiv werden, aber das ist das weniger wahrscheinliche Szenario.


Das Volumen Profile(VP) zeigt kaum Widerstand bis 9250 und starken Support 9080-9100.



FDax: Daily, Weekly, 15min


09:22 Uhr:
leider kein Pullback mehr in die 9100-0120, sondern ein hT auf 1-2min und dann schon zum TH. Der 1. frühe Ausbruch aus der Morning Range ist meisten ein Fake und es läuft wieder zurück in die Rangemitte. Aber ich denke die Chance auf einen Trendtag Up long ist durchaus gut.


09:31 Uhr:
Das Sentiment unter Dax Institutionellen ist Ende letzter Woche überraschend stark aus dem neutralen Bereich nach oben gesprungen, das deutet auf Dipkäufe im Bereich der Tiefs der letzten Woche bis Hoch zur -9000 hin. Diese Gruppe fühlt sich zu Recht bestätigt wird aber nach einem 10% Antieg von den Tiefs bremsend wirken, da Gewinne mitgenommne werden. 


09:41 Uhr:
POC ist 9158, der sollte nun Support bieten, wenn es da drunter geht, ist da für die Bullen ein Alarmsignal. Der 5min Grail Buy ist auch auf diesem Niveau in 10-15min
Ein Pullback in 10-15min zu diesen Niveau ist interessant für einen Long Entry


10:15 Uhr:
1min low ADX Dreieck nun

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, guter Hinweis!

      Häufig beginnt der Dax zum start der Rede zu steigen, weil die Shorts rausgehen und die Spekulativen Hoffnungslongs reinkommen.

      Löschen
  2. Guten Morgen, die MrTopstep Regel, ein low am Donnerstag/Freitag vor Verfall hat super gepasst, mal schauen wie weit sie es nun nach oben übertreiben.

    wenn sich jemand für die Trading rules interessiert :

    http://de.slideshare.net/MrTopStep/mr-topstep-trading-rules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Rene, danke nochmals für den Link, da schaue ich später mal rein.

      Ich nehme an, es geht um den großen Verfallstag? Der ist ja für Wendepunkte ein Interessanter Tag. Ein Tief kurz vor dem Verfall würde gut in den Fahrplan passen, da wir auf Daily noch einen Grail Sale haben und das Sentiment für eine große Wende noch zu optimistisch ist aktuell. Der Closing 10sma $Tick als bester Markettimer braucht auch einen Downswing für ein Buy Signal in den US-Märkten, von daher würde ein weiter Swing Down, viellieicht auch Panikartig gut ins Konzept passen und mit laufen Upswing zusammen gut ~3 Wochen dauern.

      Löschen
    2. Danke für den Link. Kann man das irgendwo downloaden ohne Anmeldung bei LinkedIn?

      Löschen
    3. der link müsste eigentlich problemlos gehen ohne irgendwelche Anmeldung ?

      Löschen
    4. einfach durch die slideshow klicken

      Löschen
  3. Waren wir nicht im Trendmode down und heute ist erster close über 5SMA?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. würde vielleicht noch auf Draghi 15h warten , evtl. gibts noch finalen spike heute

      Löschen
    2. 1. Close über 5sma war bereits am Freitag. 3Day BO hat immer vorrang vor einem Richtungstrade wie z.B. den 5sma Trade.

      Ein guter 5sma Tag wäre der 10.Feb gewesen, aber das ist er schon intraday vom 5sma abgeprallt.

      Löschen