Mittwoch, 15. Juni 2016

FDax Grail Sales 60/120min, aber Mai Gap Close & hT auf 30Min -> Range Tag

Gestern wurde das Gap bei 9503 aus dem Mai geschlossen und der Markt konnte, das erstemal in diesem Trendmove, ein hT auf 15min plazieren und relativ stark schließen. Wir haben auf 60min im Bereich 9600 einen Grail Sale, allerdings kommt dieser nach Divergenzen und dem besagten hT. Das kann den Markt bis zu den Resists 9610-40 bringen, bevor eine erste Reaktion Down erfolgt.
In disem Bereich wir Short wieder interessant für einen Scalp Trade, am besten nach einer 5min Sell Divergenz, oder tH.


FDax: Daily, 60min

08:56 Uhr:
Ein weiter Push Up auf 5min, wäre der 3. Push


09:11 Uhr:
Die obere Gap Kante im Xetra liegt bei 9620, vorher sollte man nicht shorten, solange man keine Signale auf 5/15min vorliegen hat. 


09:15 Uhr:;
Short 20
Stopp 31 
Ziel ist sofort nach 10-12P TG zu nehmen 


09:16 Uhr:
TG 10
+10P
Stopp 25 


09:17 Uhr:
TG hier 03
+17P
Stopp 20 

Mal sehen, ob es zu einem Push unter open kommen


09:20 Uhr:
Exit hier 80
+40P 

09:28 Uhr:
Wow, der Trade wäre nochmal gegangen
Aber der 1. Versuch ist ein deutlich höherwertiger Trade!!!


09:45 Uhr:
mal sehen, ob sich der 60min GRail surchsetzt, allerdings haben wir noch einen Buy im 15'ner, es kann also durch den Gegensatz dieser Kräfte, noch länger konsolidieren hier. 


10:05 Uhr:
Wenn der 15min Buy ein nH macht, oder eine Sell Divergenz, dann werden wir wieder aktiv  


10:56 Uhr:
Der Markt hat die Cave (siehe VP hier) angetestet. Auf 30min sieht der Markt nach dem Doppelboden relativ stabil aus, im Daily, könnten wir ein ABC geformt haben(graue gestrichelte Linien)
Wir haben aktuell einen Ausbruch Up aus der Morning Range, der Cave Entry muss nun Resist bieten, sonst kommt es zu einem Cave bzw. Gap Fill im Xetra 


11:51 Uhr:
Der 60min Grail Sale im Xetra wurde getriggert, der 120min im FDax nicht ganz  erreicht. Ein 3. Push Up in die 70-80 wäre Traum Entry gewesen. Ein nH im 5'er kann nun für einen neuen Entry herhalten.



13:07 Uhr:
85-88 ist Open und Volumen Node, objektives Ziel für das 5min nH.
2/3 covern hier 

Dicke Doppel Node an der 9585.

Perfekt wäre, wenn wir den Rest des Tages zwischen der Node und 9660-80 konsolidieren, dann ist der 120min Grail Sale Morgen ausgereift, bei einem Bruch er 9585





Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    am 15er Dreieck/ 602 habe ich resist getradet und mich einstoppen lassen. http://imgur.com/GIltmkol.png

    Dann aber in der Hektik schon nach 10 Punkten geschmissen, 20 haetten es sein koennen. (Aber eben auch SL auf Einstand).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe fast auf Dich gehoert und mich nochmal bei 17 einstoppen lassen.

      Löschen
    2. 2/3 raus mit +10, Rest auf Einstand.

      Löschen
    3. Danke. Das ist das erste mal ueberhaupt, das mein Einstand besser war als Deiner. Ich gehe mal feiern! Cheers!

      Löschen
    4. Nee, das lass ich mir nicht nehmen...ich hab die 20 geshorted! ;)

      Löschen
    5. Outsch, jetzt stehe ich natuerlich doof da: Ich hatte tatsaechlich Limit Buy 17 und hatte Dich falsch gelesen! Der Sekt ist jetzt aber leider schon getrunken, sorry! ;)

      Löschen
  2. Ich haette allerdings eher auf einen False Break des 15er Dreieicks gehofft -- sieht nicht danach aus. Short Ziel habe ich bei 9280.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. RT, das Dreieck im 1er mit low-Adx, bringt da Ausbruch shorten was -- oder besser nicht, weil an der Begrenzung des 15er Dreiecks/Range?

      Löschen
    2. Ich habe das jetzt an der 600 versucht.

      Löschen
    3. Sl 90, der TG war schlecht, ich habe nicht mit sofort und so starkem Ruecklauf gerechnet. All Off waere besser gewesen and der Mitte.

      Mir geht der Mist zu schnell!!!!!

      Löschen
  3. rt es wäre interessant Deine mittelfristige Meinung zum Dax und zum Thema Brexit zu lesen

    AntwortenLöschen
  4. nochmal schöner short nach der high violation (Bruch gestriges Tageshigh)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestätigung auch vom Öl das schon knapp vorher abverkauft wurde

      Löschen
    2. ja, jetzt die Frage, ob FDAX es wieder über die Morningrange schafft...ansonsten wohl eher neues TT...bin mit Kleinstposi noch dabei..

      Löschen
    3. die käufer sitzen eher tiefer , hier oben wurden doch nur die buy stops rasiert

      Löschen
    4. stop ist bei mir inzwischen knapp über der Morningrange...sieht so aus, dass der stop bald fliegt...aber den versetze ich nicht mehr...entweder zieht der 120er Grail Sale und testet das gestrige TT nochmal oder Stop...

      Löschen
    5. Der 120 Grail Sale braucht of 2 Tage um abgewickelt zu werden. Aber ein Push zurück zur 9580 Node, kann ich mir gut vorstellen, nach einem nH im FDax auf 5min

      Löschen
    6. Wieder einmal Volltreffer von dir ! Grats !

      Löschen
    7. Ja, zum Glück gings nicht durch, dann hätte ich mir in den Arsch gebissen. So habe ich noch einen kleinen Rest Short mit BE Stopp bei 9630.
      Schwache location für einen 120min Grail Stopp, aber 9640 oder 50 wäre auch nicht viel besser, dann gleich BE

      Löschen
  5. > Ein 3. Push Up in die 70-80 wäre Traum Entry gewesen.

    Und ich haette das dringend fuer den TP gebraucht, 70 war mein Exit-Ziel, das waeren 3R gewesen.
    Hatte nach dem "Ausbruch" die erste Flagge im 1er fast optimal gekauft und bin dann an der 9642 mit 12 Punkten/1R gestoppt worden.

    Dieses 10P gedillere ist so stressig und es bleibt kaum was haengen, frustrierend.

    AntwortenLöschen
  6. re 120 Grail, du würdest den erst shorten bei Bruch der 9585 morgen ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, oben im Bereich 9670-80, mit TG Ziel 9585. Wenns da dann drunter geht, dann hat man eine gute Chance auf Test der Riefs

      Löschen
    2. Leider kann ich kein spanisch, aber wir haben sicher das selbe gedacht heute Morgen....

      Löschen