Mittwoch, 1. Juni 2016

FDax Trendtag Down & 240min Grail Buy -> morgendlicher Z-Day & Buy LV

Das aufgestaute Trendpotential führte zu einem Down Day, mit einem Zwischenstopp am 120min Grailbuy, der  die Märkte von der 10280 über 50P nach oben brachte. Dann lösten Brexit Ängste einen 2. Schub down im Dax und auch im Cable & Euro aus.
Somit haben wir eine abc Korrektur auf 30min in den 240min Grail Buy. Ein Push zum gestrigen TT oder darunter, wäre ein 3. Push Down auf 15min und ist eine Buy Gelegenheit. Nächster wichtiger Support ist die 10190-210, hier sollten Käufer in den Markt kommen.

Es besteht auch die Möglichkeit eines hT  im Bereich 10240, aber das müssen wir im Handelsverlauf abwarten.

Die 10270-80 ist morgendlicher Key Resist, jeder Ausbruch darüber nach einer LV bringt den Intraday Charts wieder in den Up Trend.


FDax: Daily, 240min, 30min


09:10 Uhr:
long 25
Stopp 95
50% Posi


09:13 Uhr:
Stopp 25 
gestoppt BE 25 


09:24 Uhr:
Relong 16
Stopp 95 


09:25 Uhr:
TG 26
+10P
Stopp bleibt 95 

Der kritische Punkt hier, Test des gestrigen TT von unten, da muss er drüber 


09:33 Uhr:
gestoppt 95
-20P
auf den Punkt!

Mal sehen, ob wir noch eine Buy Option bekommen


09:42 Uhr:
Ok...das TT gehört mir! 
Der Premium Trade ist uns durch die Finger geschlüpft, mal abwarten, ob wir noch eine Einstiegschance bekommen. 


10:05 Uhr:
Hoffentlich können wir ein hT auf 5min machen, um nochmals in den Markt zu kommen 


10:46 Uhr:
Doch guter z-Day bisher, leider den Long verdaddelt und den Short nicht genommen
nun auf 5min hT achten 


10:51 Uhr:
1min hT wäre nun Long Trigger 


10:54 Uhr:
long 18
Stopp 13 


10:56 Uhr:
TG 28
+10P
Stopp 14 


10:59 Uhr
Rest gestopp 14
-4P 

2. Austopper bevor es Up geht? 


11:21 Uhr:
long 92
Stopp 77
an der Vol Node 


11:22 Uhr:
Stopp 85 
Es waren 3. Pushes Down 


11:29 Uhr:
Stopp 91 


11:34 Uhr:
TG 06
+14P
Stopp bleibt 


11:46 Uhr:
Stopp 201 


12:09 Uhr:
long 90
Sopp 76 


12:13 Uhr:
TG 99
+9P
Stopp 86

Buy Divs am Support, muss doch ein Pop möglich sein mit 240min Grail Buy 


12:31 Uhr:
Stopp auf 84 und erstmal Schluß





Kommentare:

  1. Guten Morgen.

    "Wer hat Angst vorm Brexit" (facepalm).
    Aus der Entfernung betrachtet wirkt das so laecherlich, aber es drueckt ganz schoen auf den Kurs. Das sollte Long-Potential eroeffnen, spaetestens wenn man nach dem 17ten feststellt, dass die Welt sich weiterdreht.

    Ridicoulus.

    AntwortenLöschen
  2. GM RT, 30 Punkte stop hmm , ganz schön viel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen, anders gehts nicht....z-Day trade

      Löschen
    2. Aber notwendig, ich bin gerade geflogen bei 10220 w/ zu engem SL.

      Löschen
    3. ok , Anfang Juni war die letzten Jahre eher ziemlich schwach, deswegen bin ich eher vorsichtig mit long

      Löschen
    4. zumindest die letzten 3 Jahre ging es Anfang Juni immer mehr oder wenig heftig nach unten

      Löschen
  3. Anfang Januar war die letzten Jahre immer stark :)

    Ich schaue mehr auf die einzelnen Swings und meine Trade Daten wie CRV usw. und mache mir nicht soviel Gedanken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ok, hast bestimmt Recht, wieder mal fies was die hier veranstalten

      Löschen
    2. Ich hatte meinen Stopp einen Punkt weiter unten als Du. Bin noch drin und jetzt schön im Plus. Die Moves sind echt krass.......die nächste 4h-Kerze sieht vermutlich wieder extrem "krank" aus und der 240 min-Grail ist wieder am laufen......

      Löschen
    3. Ja, stopp zu eng, hätte unter die 10190 gemusst, da war die letzte Volumen Node, da bin ich selber Schuld

      Löschen
    4. Schöner Impuls jetzt. Den Long lass ich liegen..... :-)

      Löschen
  4. nach Z Trade war das eben short, hat den jemand genommen ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, nach der frühen LV ist der Short Trade bei mir auf Off

      Löschen
    2. ja, gab den Pullback zum 38% Fibo, 1er Grail 10255, leider gezögert

      Löschen
  5. wenn er wieder unter 10250 fällt sieht das nach Doppeltop aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denke eher an die b eines abc-up nach den drei Pushes down.

      Löschen
    2. 10240 wäre 50% Fibo, viel tiefer sollte er dann aber nicht gehen aber ich denke einige die hier oben gekauft haben werden sich langsam unwohl fühlen

      Löschen
    3. So ist es. Gleich werd ich mit 0 gestoppt nach +60. :-(

      Löschen
    4. gestriges TT sollte jetzt besser halten für long Gedanken...ansonsten war der Upper zur 288 womöglich nur der Retest der gestrigen Vormittagsunterstützung...

      Löschen
    5. denke 10250 jetzt Widerstand, würde an deiner stelle paar Gewinne mitnehmen

      Löschen
    6. cac40 schon wieder unter gestrigen low

      Löschen
    7. ich fand es vorhin schon merkwürdig das das öl gar nicht positiv auf den upper reagiert hatte

      Löschen
    8. Und sauber mit einem Spike auf 0 gestoppt. Wie ein Seziermesser. Wollte ihm genug Raum geben. So eine Schei....

      Löschen
    9. Doppel top/bottom und head/shoulder sind Formationen die in diesem algoverseuchten Markt noch recht gut funktionieren

      Löschen
    10. da liegt mir doch heute Standuhrs Lieblingswort auf der Zunge...

      Z-Tag ab 9:30 Uhr...wer glaubt denn so was...

      Löschen
  6. im 5er jetzt 12 rote kerzen in Folge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Indizes jetzt alle in direkter Gap-Reichweite (unten). Kann mir nicht vorstellen, dass die das jetzt alle offen lassen.

      Löschen
    2. meinst du das gap bei 10100 ?

      Löschen
    3. Naja, sind schon noch 70P weg die Gaps

      Löschen
    4. Die von Dow und FESX sind näher......DAX dafür schneller ;-)

      Löschen
  7. beim crude könnte wir auch ein Doppeltop haben mit KZ 47er

    AntwortenLöschen
  8. > 12:09 Uhr:
    > long 90
    > Sopp 76

    Wow. Da ist aber jemand zorning :O
    War aber auch wirklich eine seltsame Bwegung wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, gar nicht...ich scalpe die 90'iger Node bis sie entweder bricht, oder er abhebt

      Löschen
    2. Ich habe es dich vermasselt heute, konnte mir nicht vorstellen, dass der nochmals so abverkauft wird und es unten kein Halt gibt. War ganz klar zu long-lastig eingestellt.

      Löschen
    3. Ja, ich wohl auch...auch wenn der Ausstopper auf der 95 natürlich brutales Pech war. Da hätte ich den Tag schon abgehackt mit 80% TG an der 260 und Stopp 220

      Löschen