Mittwoch, 8. Juni 2016

FDax im Dreieck auf Daily & 30min "Flag" an der oberen Rangegrenze

Wir konsolidieren weiterhin im großen Dreieck auf Tagesbasis, die Kraft gestern reichte nicht mehr aus, um den Ausbruch zu schaffen. Man hat gesehen, die US Märkte sind am Anschlag und es gab einen starken Vormittag und einen schwachen Nachmittag, die ersten Anzeichen von Trendermüdung.

Im FDax haben wir innerhalb der Range geschlossen und solange die 10380 nicht genommen wird, kann die Konsolidierung & Seitwärtsbewegung weitergehen.  Wir haben auf einer 30min Flag geschlossen, aber leider innerhalb dieser Range, so ist dieser Flagge nicht zu trauen. Flaggen an den Rangegrenzen haben eine hohe Fehlerquote.

Sollten wir die 10240 brechen, dann kann es zu einem Cavefill im VP bis 10180 kommen. Oben ist erster Resist der POC 10278.

Es gibt kein klares Setup heute Morgen, ohne einen Bruch der 10480 müssen wir die Situation als Rangetrading betrachten. Sollte ein erster Test down in die 10230-40 halten, dann kann der POC angelaufen werden. Man könnte hier einen Long Scalp versuchen, bei gutem Trigger!!!


FDax: Weekly, Daily, 30min


09:03 Uhr:
long 37
Stopp 27


09:04 Uhr:
TG 46
+9P
nach Test in die Buy Zone
Ein 1min hT kann ein weiterer Trigger sein 


09:08 Uhr:
Stopp 37 


09:10 Uhr:
TG 53
+15P
Rest Ziel 70+ 


09:11 Uhr:
Nee BE gestoppt.
Achtung nun ob der Bereich 30 hält, darunter ist bis 10180 kaum Support mehr 

Bund hat 30min Grail Buy btw, klassicher Standart Pflichttrade 


09:37 Uhr:
Bund neue hochs
Dax mit superschnellen Micro hT im Supportbereich, aber ich kommte es nicht nutzen


11:07 Uhr:
Das 15min hT zieht, aber keinen Low Risk Entry gefunden, vielleicht gibt es einen Anlauf aufs Tageshoch oder sogar POC 


11:34 Uhr:
aufgepasst auf nH hier im FDax
Short 41
Stopp 48 
Einen Versuch ist es mal Wert, schlieslich lockt das TT, 


11:41 Uhr:
Stopp 43 


11:43 Uhr:
1/3 TG hier @ 31
+10P
Stopp 41 


Vorsichtig bleiben, das Volumen ist so gering, da drohen schnell mal 2-3P Slippage bei einem Spike. 


11:59 Uhr:
Stopp 34
 






Kommentare:

  1. GM , wir haben noch den gestern gebrochenen downtrend bei 10205 ca. als SUP ?

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, schwer zu sagen. Rein VP ist das Niemandsland. Wenn die ~10220-230 nicht hält, dann eher short. Schade das wir nicht höher gegangen sind, dann hätten wir einen Downbreakout traden können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am besten ist wohl Bund long bleiben und im Dax auf einen besseren Trade warten. Sollte es runtergehen, nimmt man den Upmove im Bund als Dax Ersatz Trade

      Löschen
    2. nur der Bund ist sowas von Tod, kann man über jeden tick froh sein den er macht

      Löschen
    3. Geduld, so eine 30/60min Bulllfag dauert schon ein paar Stunden, wenns blöd läuft. Immerhin schonm 15Ticks weg vom 30min 20ema, TG nehmen, Stopp nachziehen und abwarten...

      Löschen
    4. Gold hat 3 Day BO, vielleicht formen wir einen Bullfag oberhalb 1250

      Löschen
  3. guten Morgähn, mir wäre es ganz Recht, wenn Die die ON bearflag im ES spielen würden- also meine Empfehlung an die grauen Herren - max ein kl Upper bis zur 2112 im ES bzw. Fdax 9:00 Uhr Test danach Ziel 10160 - X :))
    LG KoNolle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, guten Morgen

      Montereinstieg!

      Ist die Frage, ob die Amis noch ein nH auf 15min brauchen 2112-2115 in der Pitsession

      Löschen
    2. Moin! Knolle du Maschine! Bin auch short, aber DEN Einstieg hatte ich nicht.

      Löschen
  4. > 09:37 Uhr:
    > Dax mit superschnellen Micro hT im Supportbereich, aber ich kommte es nicht nutzen

    Haette nichts genutzt, weil Du keinen Ausstueg kriegst. Im Minuten Chart von einem Extrem ins andere. habe den unten bei 220 bekommen und bin gerade bei 230 ausgestoppt worden.

    Voellig eratische Bewegung, sinnloses Rumgeballere (wenn man nicht gerade Scalper ist).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte meine theoretischen Longs von der 30, ja Knolle an der 56 überreichen können. :)

      Löschen
    2. "Theoretisch" wollte ich da mindestens mal 2/3 TG machen. Aber der blinkt einmal kurz auf uns ist 2 Minuten spaeter 20 Punkte tiefer? Was machst'n da?

      Im Ergebnis werden bal keine 15min Trader mehr da sein und dann auch bald keine 5min Trader mehr. Viel Spass dann mit den Maschinen alleine...

      Löschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. schade SL @ 35,5 abgeholt - sozusagen 20 Punkte verschenkt :(
    Eurex DAX JUN16 Filled 1 Sell 10256.5 10256.5 0 09:36:01
    Eurex DAX JUN16 Filled 1 Buy 10235.5 0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke RT , das tröstet mich :) , jetzt wäre der 9 Uhr Kurs nochmal gut gewesen ----> aber ich lag @ 51 auf der Lauer d.h. für mich Feierabend sonst werd ich noch sauer hihi, ps Wheat läuft top, mein entry war 461- hoffe er knackt das Hoch vom letzten mal .... bis morgen

      Löschen
  7. RT, den SUP 10230/40 wo hast du den abgeleitet ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. abc down ist 10233 und die Cave(geringes Volumen zone) beginnt bei ca. 10240, wie du im VP sehen kannst. Von den Tagen zuvor haben wir runter bis zur 10213 noch etwas support, darunter droht rutschgefahr.

      Löschen
    2. stimmt den abc down hatte ich auch eingezeichnet

      Löschen