Freitag, 17. Juni 2016

FDax Pseudo Trendtag Up, TSSD & 240min Grail Sale -> Range Day & 3-facher Verfall

Der Doppelboden gestern Abend mit 240min Buy Divergenzen und der kurzfristig überverkaufte Markt(US Internals mit Buy Signalen), brachten den Markt nach oben bis in die wichtige Resist Zone 9660-70. Darüber haben wir einen 240min Grail Sale, allerdings nach Buy Divergenzen und in der Weekly Range.Es kann gut sein, das der 240min Graile Sale nur ein hT macht, auch in Hinblick auf den Daily Umkehrbar. Wir haben knapp über TH mit 15min Sell Divergenzen eröffnet an einem TSSD und man konnte das 1min nH für einen Verkauf nutzen in die 15min Sell Divergenz.

Aufgrund der Marktstärke sollte ein Push Down in die Volumennode 9600-09 und ein Buy Scalp sein. Da werden wir aber mit Vorsicht rangehen, da wir unten das noch offene Kasse Gap bei 9568 haben.

Ein Push Up in die Zone 9670-9700 wäre ein 3. Push Up auf 15min und ein Short Scalp in den Resist bei 9700 und 240min Grail Sale.


FDax: Daily, 240min, 15min


09:01 Uhr:
long 603
Stopp 75
50% Posi 


09:03 Uhr:
TG @ 15
+12P

Stopp 77


09:06 Uhr:
TG 25
+22P 
Stopp BE 03 


09:10 Uhr:
Exit 33
+30P 


09:31 Uhr:
Kasse voll durch den 9670 Resist genagelt auf 9700 
Lieber auf den Short verzichten, oder nur bei gutem Setup


10:02 Uhr:
Schöner Range Day bis jetzt, das nH um 9:55 Uhr hätte man wohl nehmen müssen!








Kommentare:

  1. GM RT, warum hast du TSSD 2 mal hintereinander ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil in einem scharfen Downtrend, bereits ein Up Tag genügt um einen TSSD zu kreieren. Der 2ROC hatte gestern bereits ein TSSD Setup und heute wieder

      Löschen
    2. Ich vermute, bis Verfall halten sie ihn ueber 9550/9500 und danach faellt das Tier tot um.

      Löschen
    3. RT, wuerdest Du den TSSD auch noch traden, wenn er ohne HV und 9600 kippt? Oder ist dann das CRV zu schlecht?

      Löschen
    4. Moin! Unfassbar wie präzise rt das eben abgezogen hast. Während ich erschrocken auf den 9 Uhr Push glotze, hat er die Punkte schon im Sack. :-)

      Löschen
  2. Moin RT,
    beziehen sich die "Marken" noch auf den Juni Kontrakt oder September ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, am Verfallstag bin ich schon im September Kontrakt. :)

      Löschen
  3. RT , hast du heute eine Meinung zum Gold ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gold mit Turtle Soup Sell Signal, dazu Divergnez zu Silber. Ein nH auf 120min und ich shorte. Das würde aber auch bedeuten, FDax hat sein Tief gefunden

      Löschen
    2. Ich werde wohl abwarten, bis er sich aus einem noch zu formend nH nach unten ausbricht

      Löschen
  4. Habe mich bei 9690 einstoppen lassen (Rechenfehler FDAX vs. Kasse), dann fast geheult. 2/3 raus bei 9660, den Rest muessen sie mir aus meinen klaten toten Haenden reisen -- oder aber 5er Oscillator dreht up.

    Endlich mal ein Trade, der mehr als 3 minuten laeuft (egal wo hin).

    http://imgur.com/234Bhbal.png

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nice Trade!

      Vielleicht wird auch bei 9650 abgerechnet, wer weiß....

      Löschen
    2. Weisst Du, was ich persoenlich ganz schwierig finde: Der ganze Gedanke bei dem Trade war die rote Linie in der Kasse Zeichnung. Die ist aber fast 1 Jahr alt, die kriegst Du nur auf Kasse. Ihr macht aber alles auf FDAX Basis, der nun heute wieder 10 Punkte unterschied macht.

      Beim Scheine-Rechnen dann vertan (Fdax statt Kasse Marke genommen) und schon 10 Punkte zu frueh einstoppen lassen. Merde...

      Löschen
    3. Rest gestoppt auf Null natuerlich.

      Löschen
  5. wenn man sich die Verfallsgrafik bei Stockstreet.de anschaut, dürften wir oberhalb 9600 und unterhalb 9750 abrechnen, dort liegen grosse Putoptionen, die wohl besser beide nicht ins Geld laufen

    AntwortenLöschen