Freitag, 24. März 2017

FDax 2 Tage Up -> Taylor Sell Short Tag nach HV

Nach 2 Tagen Up un eine frühe HV sollte es heute ein Taylor Sell Short Tag sein. Ein nH und break unter Vortageshoch ist der Auslöse Trigger. Es ist als Scalp zu betrachten, der Shortterm Trend ist Up.


FDax: Daily, 60min

Kommentare:

  1. Moin,
    @ RT: wann wäre der Plan TSSD für dich hinfällig (gewesen)? neues TH > 12100 ?

    AntwortenLöschen
  2. ich tendiere eher zu einem Z-Tag...(gestern quasi trendtag up und Tagesschluss auf Tageshoch..)Nachbörse 12077 im Hoch (Dax)

    AntwortenLöschen
  3. die Analyse hat gut gepasst, Hälfte vom Shortscalp schon gedeckt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bund und Gold ziemlich schwach, das passt dann nicht zu stark fallenden Aktien heute

      Löschen
    2. ohh man :( , zu wenig TG genommen und schei...gestoppt, fast Nullnummer :(

      Löschen
    3. gleich nach dem Post nochmal short probiert, bereits TG und save

      Löschen
  4. Ja, über 12100 hätte er schon deutlich gehen müssen, so war nH nach Kasse der Short mit Ziel Vol Node 56 und abc down, gut für 20P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein TSSD Scalp erstmal, nur, die Z-Day anahme von Rumble hat durchaus Berechtigung

      Löschen