Freitag, 25. Juli 2014

FDax formt 60min Dreieck mit low ADX -> Range Day?

IFDax ist die Daily Buy Divergenz abgebaut und der Oszi wieder neutral. Auf 60min formen wir ein Dreick mit low ADX und der Ausbruch daraus wird maßgeblich sein, wo die Reise hingeht im FDax in der nächsten Woche. Ein 3. Push down auf Daily in den Support Bereich 9550 ist denkbar, genauso wie der Ausbruch up über 9880 und ein Test der Jahreshochs.

Für heute Morgen wäre ein früher Push down in den 9720 Support eine Möglichkeit für einen Buy Scalp, oben sieht es so aus, als könnte das gestrige TH nochmal genommen werden. für einen Push in den 9850 Resist.
Alles in allem liegt kein Setup auf Daily oder Intrayday > 60min vor und damit auch kein Setup in dem man unbedingt einsteigen möchte oder sogar müsste. Es gilt also das Pulver trocken zu halten und den Markt relaxt zu beobachten, vielleicht ergibt sich ja ein gutes Scalp Setup auf kleinem Timeframe. Der Push down in die 9720 mit Buy Divs wäre, der interessanteste Trade für heute Morgen.


Die 60min Bearflags in Gold, Silber und Yen sehen noch am besten aus, zusammen mit der 60min Bullflag im Kupfer.

Kaffee ist ebenfalls auf der To Do Liste, hatte Turtler Soup Buy letzten Freitag.


FDax: Daily, 60min


09:45 Uhr:
Sollten wir oben ein High Test hinbekommen, dann kann im Laufe des Tages ein Ausbruch aus dem 30min Dreieck getradet werden. Dazu müssen wir am besten vorher wieder unter die 9770 fallen, um einen guten BO Punkt zu bekommen.
Das Volumen ist sehr gut für einen Freitag im Sommer. Ich denke es besteht Potential, nach einem Ausbruch über 9794 einen Test des gestrigen Hochs zu sehen.



Schöner Abpraller, das ist genau das was wir sehen wollen, um einen Breakoutpunkt zu definieren!


12:40 Uhr:
Long 9748
Stopp 41
1min hT


12:56 uhr:
TG hier 50
+2
Stopp 42,5
Risk minimieren....

Kommentare:

  1. Moin RT,
    Ausbruch geht ja vor Richtungsanalyse. Der Ausbruchspunkt down ist bisher nicht ganz sauber definiert... würdest Du ihn trotzdem nehmen? Wenn ja, wo?
    Bei Ausbruch up: bereits nach neuem TH, oder erst bei Bruch der 94?

    LG...

    AntwortenLöschen
  2. Ausbruchsversuch up läuft, aber ich bleibe an der Seitenlinie. Ich sehe nichts aktuell, was ich als guten Trade einstufen würde...

    AntwortenLöschen
  3. ich hab en Limit @9730...da hätten wir mal wieder ne a-b-c und die TL aus deinem chart.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur damit es komplett ist
      TV @49 nicht getroffen.... hab ich grad rausgenommen und auf 85 verlegt.
      Stop jetzt auf even. Schönes Wochenende.

      Löschen