Mittwoch, 24. Juni 2015

FDax nr7 & 15min Low ADX & 60min Grail Buy unter dem Markt

Der Rangetag gestern mündetet eine Seitwärts Konsolidierung auf 15min mit Low ADX. Es könnte also heute Morgen zu einem kleinen Breakoutmove kommen. Entweder UP aus dem aktiven 30min Grail Buy, oder Down in die Support 11480 im, im extremeren Fall 11450 Gap Close.

Nach Taylor Zählung haben wir einen TSSD und sollten wir ein nH auf 30min machen, sollte der Markt das maximum an Downside geben und unsere Supports erreichen. Allerdings sind TSSDays gegen neue Momentum Hoch im Oszi immer nur ein Scalp Trade.

Der Markt hat im großem Bild eine abc Korrektur auf Weekly unter sich und diese Flag sollte die Jahrehochs testen können.


Silber & Gold mit 60min Bearflag, sollten noch einen Push Down geben.


FDax: Daily, Weekly, 60min


09:42 Uhr:
5/15min Coil im FDax, wir formen eine Ausbruchsrange. Es gab bereits einen kleinen Fehlausbruch zur Upside


10:04 Uhr:
Euro mit 120min BEarflag, nach dem Ausbruch aus 3 BAy BO, Hier sollte es zumindestens einen Push Down in ein hT geben.
Short 1.1229
Stopp 45


10:16 Uhr:
Long 54
Stopp 45
FDax gestoppt 45
-9P

Euro Stopp 1,1238 


10:25 Uhr: 
ein hT auf 5min könnte die Base für die 60min Grailbase sein hier im FDax. 
RElong hier 40
Stopp 28 


10:30 Uhr:
Stopp 35 


10:32 Uhr:
TG hier @49
Stopp 40
+9P 

Rest gestoppt und Euro ebenfalls für -8Ticks. 


10:55 Uhr:
ABC Down im FDax ist 11473, entgegen meiner irrtümlichen Aussage mit Tiefs zuerst, haben wir natürlich Hochs zuerst an einem TSSD. Die Eröffnung war an oberer Grenze der Value Zone über dem POC 11575. Hat alles Rota schon super erklärt, ich war im falschen Chart.

Kommentare:

  1. Moin rt, moin Traders,

    schwächster Index heute morgen der IBEX35.

    Hier wäre doch wohl ein Short sinnvoll.

    Gruss,

    Burkhardt Loewenherz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings war der auch RS Leader die letzten Tage und ist fast schon am 60min Grail Buy

      Löschen
  2. Moin,
    FDAX umme 575 war gestriger POC..hält POC nicht sollte nochmal (zumindest) umme 540 angelaufen werden...
    und wenn POC hält dann nochmal Richtung 620/630

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zielbereich zügig erreicht...leider nur mit Minipos CFD drinn gewesen und dazu auch noch durch zu früh nachgezogenen Stop 20 P (zum eigentlichen Ziel gerechnet) verschenkt...jetzt für mich wichtig, ob umme 75 wieder nachhaltig zurück erobert werden kann...ansonsten halt eine Etage tiefer mit RT´s Zielen 520/480/450... für mich jedenfalls akt. (F35) kein long...sorry, bin etwas langsam mit dem Schreiben :(

      Löschen
    2. Ich habe den Breakout Trade 43-25 gefahren, da ist schon der 60min 2ema und Grail Buy. Der Move des Marktes mit Tiefs zuerst, könnte heute später wieder Upside Move ermöglichen.

      Löschen
    3. short biste dann dann um 9:46 Uhr gegangen in die ersten Sekunden Reaktion nach Unterschreiten 43? oder mit stopp-sell ?

      mal sehen, ob der IFO Spike down jetzt schon das Tagelow gewesen ist...
      ich warte mal ab...rd. 75 für mich ersma Wasserscheide...

      Löschen
  3. Guten Morgen RT, eine kleine Sache off topic : was meinst du, könntest du deinen Blog nicht mit einem akustischem Signal versehen so das man sofort benachrichtigt wird wenn es ein update gibt ?

    ähnlich wie hier : http://www.mrtopstep.com/tradetalk/

    das wäre für viele hier bestimmt sehr hilfreich und erspart das ständige refreshen

    mfg
    Rene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das wäre super, ich habe jeden Tag im Browser ca. 80 Tabs geöffnet,
      einschl. drei E-Mail Adressen. Dazu telefoniert man ja auch noch und hat geschäftliche Aktivitäten.
      Da wäre ein akustisches Signal sehr hilfreich.

      Gruss,

      Burkhardt

      Löschen
    2. Leider bietet das Blogspot nicht an. Falls jemand weiß ob es dazu eine gute Alternative gibt mit mehr Fähigkeiten, kann er mir ja ein paar Tipps geben.
      Ansonsten hilft wohl nur so ein feed und Wegseiten checker

      Löschen
    3. Für Firefox gibt es ein Addon (Check4Change), welches in einem definierbaren Zeitinterval die gewählte Seite auf Änderungen untersucht. Ist auch für andere Seiten hilfreich...

      Löschen
    4. es gibt da eine Seite www.feedreader.com , muss aber erstmal schauen wie das funktioniert

      Löschen
  4. XETRA DAX GAP-Close, und ich habe aus Unsicherheit meinen IBEX35 Short mit 13 Gewinnpunkten vorzeitig geschlossen. Eigentlich wollte ich da nochmal das TT von heute sehen. Andererseits hat der IBEX35 das GAP zum Schlusskurs von vorgestern (Montag, den 22.06.) qwasi geschlossen.

    AntwortenLöschen
  5. kaum fällt der DAX schon steigt der Euro hmm

    AntwortenLöschen
  6. Ja, Kacke, und schon macht der IBEX35 ein neues TT.

    AntwortenLöschen
  7. DAX Spike zum Test des gestrigen TT schnell abgekontert, die anderen Indizes (mit ausnahme vom SMI) haben diese Bewegung überhaupt nicht mitgemacht.

    FTSE100 hat als erster Index das TH von gestern überschritten.

    AntwortenLöschen
  8. Der Straddle des Tages könnte sein:
    Long im FTSE100
    Short im IBEX35

    AntwortenLöschen
  9. Neues TT im IBES35 - FTSE hat kurz vorher noch ein TH gemacht.

    Mir würde ein GAP-Close im DAX zum Schlusskurs vom 22.06. gute gefallen (XETRA-DAX Gap 11.460,50) (F-DAX Gap 11.451,5)

    AntwortenLöschen
  10. "Neues TT im IBES35" sollte heissen:

    IBEX35

    AntwortenLöschen
  11. ich glaube der Euro short kommt nun doch ins Laufen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habeden auch noch auf dem Radar, ist jetzt genau am 120min 20ema. Upside sollte fast aufgebraucht sein, muss nurt der Dax sein Tief noch finden.

      nH im Euro und hT im Dax oder Intermarket Div sind da meine Anhaltspunkte

      Löschen
  12. wow wie schade ich war noch am überlegen ob ich noch in den 2ten 5m Grail einsteigen soll und zack isser weg und wie.
    naja beim ersten 5m Grail war ich auch schon short un hab was bekommen.

    AntwortenLöschen
  13. alle die gestern bei 11640 nicht zum Zuge gekommen sind können ja jetzt mit beiden Händen zugreifen lol

    AntwortenLöschen
  14. http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_74481814/griechenland-krise-geldgeber-akzeptieren-athens-vorschlaege-nicht.html

    AntwortenLöschen
  15. "Burkhardt.Loewenherz24. Juni 2015 um 10:28

    Der Straddle des Tages könnte sein:
    Long im FTSE100
    Short im IBEX35"
    ....................................

    Das war nicht die schlechteste Idee.
    Während der IBEX35 aktuell mit 1,34% im Minus ist,
    ist der FTSE100 als einziger Haupt-Index heute mit 0,10 % im Plus.

    AntwortenLöschen