Montag, 21. Oktober 2013

Kupfer Weekly Coil mit Potential hT und nr7 & Daily Double ID -> Mega Ausbruchsmodus

Das beste Setup heute auf dem Schirm, ist im Kupfer. Wir haben eine ausgedehnte Dreieckskonsolidierung auf Weekly/Daily und den Fehlausbruch Down Mitte Oktober aus dem 120min Dreieck. Nun besteht Potential für ein höheres Tief auf Weekly mit Oszi in Neutral!

Heute Morgen gab es schon einen Fehlausbruch aus dem ID vom Freitag, das konnte bereits als Early Bird Long Signal genutzt werden. Bei einem Ausbruch Up über die ID Days werde ich verstärken, bzw bietet sich ein Einstieg in Long Position an.

Potential für einen 1-2 Wochen Up Try!

Kupfer: Weekly, Daily, 120min


Update 22.Okt 09:29 Uhr:
Die Situation im Kupfer ist unverändert, ein Brekout über die 3,3120 kann den Stein ins Rollen bringen!


Update 13:31 Uhr:
Kupfer ist ein Long hier 3,120~ mit Stopp 3,030

18Tick Stopp ist super eng im Kupfer, ermöglicht aber max. Positionsgröße


Update 13:41 Uhr:
1. Ziel ist der Bereich 3,2000, hier nehmen wir 1/4-1/3TG, ich hoffe wir ereichen die Zone vor den Zahlen. dann ist der Trade Save und wir müssen warten ob der Stopp die Zahlen übersteht


Update 14:33 Uhr:
Bang!
Wenn alles glatt läuft dann haben wir hier den Trade des Jahres an der Angel!


Update 08:43 Uhr:
Kupfer gestoppt 3,230 über Nacht!
Trotzdem alles richtig gemacht und versucht im Breakout drin zu bleiben. So ist es eben im Trading....

Kommentare:

  1. Moin :)
    Wo setzt Du dann das SL? knapp unter die 3.2820?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab begonnen mit Stopp 3.2920 und Stopp 3,2970. Stopp unter 3,2820 ist auch ok, besonders wenn man nicht bereit ist, nochmals einzusteigen, wenn man innerhalb der Tages-Range ausgestoppt wurde.

      Ich hab den Ausbruch aus der Nachtrange up getradet und nun stopp knapp unter dem Rangehoch 3,3005

      Löschen
  2. moin moin

    auge auch auf kupfer aber schaue defensiv da rum .... also ausbruch oben und rein

    fgbl

    abc down 30er bzw flagge bereich 139,86 interessant

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Push zur 139,85-139,90 sollte für einen Long Scalp gut sein im FGBL. Kupfer gehe ich voll rein bei Ausbruch up, da hab ich auch Geduld. Aktuell kein Handlungsbedarf...

      Löschen
  3. Bei meinem Glück, wird der komplette Anstieg wieder zunichte gemacht. Einen "Jahrestrade" habe ich zumindest noch nie erwischt.

    Mal hoffen das es auch bei mir mal klappt!

    Gruss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gemeint war der beste Trade des Jahres....und den hat man ja irgendwie immer! ;)

      Abwarten..Dax hält am betsen und da bin ich rausgeflogen. Aber Kupfer hat das potential nun 1-2 Wochen zu laufen!

      Löschen
  4. war klar das über Nacht alles abverkauft wird... :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur nicht entmutigen lassen...ist ein Trade von vielen und das Potential war da. Nächstes mal werden wir wieder es genauso machen.

      In diesem Fall will man nicht mit dem Spatz in der Hand aussteigen!

      Löschen